Patrick G. Boll: Ex-BTN-Star bald bei "Alarm für Cobra 11"

Nach dem Ausstieg bei „Berlin – Tag & Nacht“ ist es um Patrick G. Boll etwas ruhiger geworden.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der ehemalige Soap-Star war dann vor allem auf Theaterbühnen zu sehen, hat sich aber vorerst aus dem TV-Business zurückgezogen.

Im vergangenen Jahr feierte Patrick G. Boll dann bei „Meike & Marcel… weil ich dich liebe!“ sein TV-Comeback und hat auch kürzlich eine Rolle in der ZDF-Serie „Die Bergretter“ ergattert. Jetzt steht das nächste TV-Projekt an!

Patrick G. Boll wird bald in der RTL-Actionserie „Alarm für Cobra 11“ zu sehen sein, wie sein Manager gegenüber InTouch Online bestätigte. Dabei handelt es sich aber um keinen dauerhaften Einstieg, sondern um eine Gastrolle.

In der Serie wird Patrick G. Boll den Schulabbrecher Kai Thissen spielen, welcher sein Geld mit Drogen verdient. Die Folge „Der Ernst des Lebens“ wird am 27. Oktober um 20:15 Uhr bei RTL ausgestrahlt.