Prinz Harry: Ex-Affäre verbreitet peinliche Details über seinen Penis!

Andere Männer würden sich bestimmt über so wohlwollende Worte über ihr bestes Stück freuen. Als britischer Royal ist so eine Angelegenheit jedoch wohl eher peinlich.

Prinz Harry: Ex-Affäre verbreitet peinliche Details über seinen Penis!
Prinz Harry: Ex-Affäre verbreitet peinliche Details über seinen Penis! Foto: Getty Images

Prinz Harry ist definitiv kein Prinz von Traurigkeit und hat es angeblich immer mal wieder ordentlich krachen lassen. Da sickert auch mal was durch, wie jetzt zum Beispiel. Eine angebliche Ex-Affäre hat nämlich nicht nur „Radar Online“ gegenüber ein paar Details zu Harrys Penis geliefert, sondern direkt ein Buch über das Tête-à-Tête verfasst.

Carrie Royale, wie sich die Pole-Tänzerin nennt, verrät: „Harrys Kronjuwelen sind Durchschnittsgröße, aber wenn er erregt ist, wächst sein bestes Stück noch ganz schön an. Er hat sehr schöne Lippen. Seine Küsse gehören zu den besten, die ich je bekam.“

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Da mag man sich lieber nicht vorstellen, wie die Queen auf diese pikanten Enthüllungen über den Intimbereich ihres Enkels reagiert. Zum Glück scheint nun endlich Ruhe in Harrys Liebesleben eingekehrt zu sein. Mit Schauspielerin Meghan Markle scheint es dem Prinzen sehr ernst zu sein. Die ist hoffentlich verschwiegener als Carrie Royale.