Prinz Harry und Herzogin Meghan: Ehe-Auszeit nach nur einem Jahr?

Dicke Luft bei Prinz Harry und Herzogin Meghan: Ein Jahr nach der Hochzeit steckt das Paar offenbar in der Liebeskrise.

Prinz Harry wies Meghan öffentlich zurecht
Prinz Harry wies Meghan öffentlich zurecht Foto: GettyImages

Erst ein gutes Jahr ist es her, dass Prinz Harry und seine wunderschöne Braut Meghan sich in der St.-George’s-Kapelle in Windsor das Jawort gaben – und die ganze Welt verzauberten.

Von diesem Zauber ist zurzeit nicht mehr viel zu spüren. Denn der Haussegen im Hause Sussex hängt, trotz der Geburt von Söhnchen Archie am 6. Mai, mächtig schief. Aber warum?

Einer der Gründe soll die Tatsache sein, dass Harry im Herbst für längere Zeit durch Afrika reisen und seine Familie mitnehmen möchte. Meghan dürfte Bedenken haben, eine solche Reise mit einem Säugling anzutreten, würde stattdessen sicher viel lieber ihre amerikanische Heimat besuchen. Gehen die beiden Ehepartner im Herbst also zeitweise getrennte Wege?

Ehe-Probleme bei Harry und Meghan?

Ein weiterer Streitpunkt: Anscheinend sind mittlerweile nicht nur viele Hofangestellte empört darüber, dass Meghan sich häufig über das Protokoll hinwegsetzt und demnächst sogar (Skandal!) die „Vogue“ für Fotoaufnahmen ins Familiendomizil „Frogmore Cottage“ lassen will. Auch Harry scheint ihr Verhalten zunehmend ein Dorn im Auge zu sein. Immer häufiger weist er die ehemalige Schauspielerin zurecht. Wie erst kürzlich während der „Trooping the Colour“-Parade zu Ehren der Queen: Als sich die königliche Familie auf dem Balkon des Buckingham-Palastes versammelte, drehte sich Meghan zweimal zu Harry um, um mit ihm zu sprechen – und kassierte zweimal eine Abfuhr. Wie ein Lippenleser für die Zeitung „Daily Mail“ herausfand, wies der Prinz seine Frau an, sich, wie vom Protokoll vorgeschrieben, wieder nach vorn zu wenden. Und das so barsch, dass die Herzogin mit den Tränen kämpfte.

Nur wenige Tage später veröffentlichte das Paar auf Instagram ein süßes Foto seines kleinen Archie. Ein Ablenkungsmanöver, um von den Eheproblemen abzulenken?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.