Reese Witherspoon: Trennungs-Drama! Sie hat die Koffer gepackt!

Schon seit Monaten kriselt es zwischen Hollywood-Star Reese Witherspoon und ihrem Mann Jim Roth. Jetzt ist Reese der Kragen geplatzt!

reese witherspoon
Foto: Getty Images

Sie ist aus dem gemeinsamen Haus in Brentwood (Los Angeles) ausgezogen...

Reese Witherspoon wurde missbraucht
 

Reese Witherspoon: Schockierdendes Missbrauchs-Geständnis

 

"Reese hat nur ihren Job im Kopf"

Reese hat mit ihren Söhnen Deacon und Tennessee vor kurzem im "Four Seasons" in Santa Barbara eingecheckt. Immer wieder gab es Zoff, weil Reese laut Tim zu viel arbeitet und zu wenig Zeit in die Ehe steckt. "Reese hat nur ihren Job im Kopf. Sie leben getrennte Leben", erzählte ein Insider dem "OK!"-Magazin. Ein Vorwurf, den die 42-Jährige überhaupt nicht nachvollziehen kann. "Er hätte gerne eine Hausfrau an seiner Seite. Aber diesen Vorstellungen wird sie sich garantiert nicht fügen." Das hat sie Jim klar gesagt. "Er hat Reese vorgeworfen, sie sei eine Egoistin. "Angeblich kam es daraufhin zum einem Streit, bei dem sogar Teller flogen. Danach packte sie ihre Koffer.

Zwillinge! Reese Witherspoon zeigt Tochter Ava
 

Zwillinge! Reese Witherspoon zeigt Tochter Ava

 

Eine Scheidung würde Reese 50 Millionen Dollar kosten

Seitdem herrscht zwischen den beiden Funkstille. Wie es jetzt weitergeht? Unklar. Im Falle einer Scheidung müsste sie Jim 50 Millionen Dollar abtreten. Doch die Strahlefrau lässt sich dadurch nicht die Laune verderben. Reese postete lieber ein Selfie von sich und ihrem Sohn Deacon beim Lunch. "Ich bin ein durch und durch positiver Mensch und schaue immer nach vorne", sagte sie vor einiger Zeit in einem Interview. Hoffentlich vergeht ihr das Lachen nicht bald...

 

Lunch with my boy, @deaconphillippe ! #TGIF #SummerFun

Ein Beitrag geteilt von Reese Witherspoon (@reesewitherspoon) am