Riccardo Simonetti: So heiß ist sein Freund Steven aus Amerika!

Riccardo Simonetti hat das Versteckspiel satt! Seit ein paar Jahren steht der Entertainer offen und ehrlich zu seiner Homosexualität. Auf seinen heißen Freund ist Riccardo nämlich mächtig stolz...

Riccardo Simonetti ist glücklich mit seinem Freund
Riccardo Simonetti ist seit 2020 glücklich mit seinem Freund Steven. Foto: Getty Images

Ob im Fitnessstudio, beim Friseur oder auf dem Red Carpet: Riccardo Simonetti lässt seine 348 Tausend Follower auf Instagram regelmäßig an seinem aufregenden Promi-Alltag teilhaben. Doch aus seinem Liebesleben machte der Influencer lange ein großes Geheimnis - bis jetzt! Endlich stellt uns Riccardo Simonetti seinen heißen Partner vor...

Riccardo Simonetti würde heute zu seinem Partner stehen

Riccardo Simonetti macht aus seiner Homosexualität kein Geheimnis und setzt sich viral verstärkt für die queere Community ein. Doch das war nicht immer so! Lange Zeit haderte der Moderator mit seiner Sexualität . "Alle haben einfach entschieden, dass ich schwul bin. Dabei wollte ich es lieber selber entdecken. Ich hatte nichts gegen Schwulsein, aber ich fand es doof, dass das andere Leute für mich entschieden haben, weil ich mich anders angezogen habe. Ich wollte nicht, dass die anderen Recht haben", gesteht er im Interview mit "InTouch Online". Heute steht Riccardo Simonetti offen und ehrlich zu seiner Homosexualität und seinem Partner: "Das Leben macht viel mehr Spaß, wenn man sich nicht verstellt."

Hat Riccardo Simonetti einen Freund?

Bleibt nur noch die Frage offen: Hat Riccardo Simonetti momentan einen Freund? Nach einer langen Zeit als Single, ist der Moderator seit 2020 endlich wieder in festen Händen. Riccardo Simonettis Partner Steven ist Amerikaner, 39 Jahre alt und nur selten in der Öffentlichkeit zu sehen. Pärchenfotos auf Instagram sind rar und wenn dann verdecken die beiden Männer sich meist mit Maske oder Sonnenbrille. Doch trotz Maskerade ist der süße Lockenkopf von Riccardo Simonettis Freund nicht zu übersehen. Auch den Fans gefällt was sie sehen: "Ihr seid so ein schönes Paar" und "Hauptsache ihr liebt euch", heißt es auf Instagram unter dem coolen Schnappschuss aus dem Kalifornien-Urlaub.

Kennengelernt haben sich der Bad Reichenhaller und der New Yorker ausgerechnet beim Sport: "Doch dann habe ich im Fitnessstudio Steven kennengelernt. Ich fand ihn und seinen amerikanischen Akzent sofort süß. Wir haben uns verabredet, aber kurz danach schlossen die Lokale und ich hatte Sorge, dass ich ihn nicht wiedersehen kann", verrät Riccardo Simonetti. Die beiden gingen ein paar mal spazieren und kamen sich schließlich näher.

Riccardo Simonetti kämpft für mehr Toleranz

Neben seinem Freund liegt Riccardo Simonetti auch sein Kinderbuch "Raffi und sein pinkes Tutu" (Community Editions, 13,00 €) am Herzen. Damit möchte er vor allem Mobbing-Opern Mut machen. "Ich will Menschen schon im Kindesalter dazu animieren, tolerant zu sein und Akzeptanz zu üben. Begriffe wie schwul werden erklärt, weil es gerade auf dem Pausenhof immer noch als Schimpfwort verwendet wird." Was für ein großartiges Projekt!

Riccardo Simonetti setzt sich für eine freie und tolerantere Gesellschaft ein. Leider haben wir noch einen weiten Weg vor uns:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.