Rúrik Gíslason und Valentina Pahde: Ihr falsches Spiel wurde durchschaut

Das "Let's Dance"-Liebespärchen Rúrik Gíslason und Valentina Pahde versucht die Fans an der Nase herumzuführen …

Rúrik Gíslason und Valentina Pahde
Foto: IMAGO/ Future Image/ Marja (Collage)

Mach dich rar und du bist der Star – nach dieser Devise scheinen Rúrik Gíslason (33) und Valentina Pahde (26) ganz bewusst die Aufregung um ihre heimliche Lovestory anzuheizen! 

Heimliche Küsse in der Öffentlichkeit

Fragen, wie es denn um den Beziehungsstatus der zwei stehe, werden hartnäckig abgeblockt. Dafür veranstalten die beiden lieber eine Art Schnitzeljagd für die Fans, posten immer wieder Fotos, auf denen nur die Details verraten, dass sich der isländische Ex-Kicker und die "GZSZ"-Darstellerin offensichtlich am selben Ort aufhalten … Zuletzt zeigten sich beide aus dem Urlaub: Rúrik gab den coolen Käpt'n, mit malerischen Bergen im Hintergrund. Und rein zufällig schipperte auch Valentina über einen See mit Bergkulisse. Hier war es die Bootsreling, die die Fans überzeugte: „Genau dasselbe Geländer wie auf dem Foto von Rúrik“, hieß es im Netz. Schon Wochen zuvor hatten sich die beiden bereits von derselben Urlaubslocation gepostet – natürlich auch da nur einzeln. Gerade allerdings wurde das Paar von Augenzeugen laut "Intouch" in Berlin beim heimlichen Knutschen beobachtet! Tja, in Zeiten von Handykameras ist es wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis das nervige Versteckspiel endlich ein Ende hat …