Sascha Hehn: Bitteres Aus!

Der Kapitän verlässt das Schiff! Sascha Hehn steigt aus der Serie "Das Traumschiff" aus!

Sascha Hehn: Bitteres Aus!
Sascha Hehn: Bitteres Aus! Foto: Getty Images

Sascha Hehn verlässt "Das Traumschiff"

1981 stand Sascha Hehn erstmals für die beliebte ZDF-Serie vor der Kamera. Zehn Jahre lang war er ein fester Bestandteil der "Traumschiffs". Doch 1991 war dann Schluss.

Dann die Sensation: 22 Jahre nach seinem Ausstieg ging Sascha Hehn wieder an Bord! 2013 übernahm er in der Rolle des Victor Burger das Kommando. Bis jetzt...

Sascha Hehn: Darum steigt er aus!

Nach fünf Jahren müssen die Fans also wieder Abschied von Sascha Hehn nehmen. Wieso er aussteigt? "Es gibt viele Gründe dafür, einer davon ist, dass sich in der Fernsehbranche vieles verändert hat und das nicht immer zum Positiven", verrät der Schauspieler gegenüber "Bild". "Leider hat die Serie in den letzten zwei Jahren ihren Charme verloren. Vielleicht ist der ja mit Wolfgang Rademann gegangen – ich weiß es nicht, aber meinen möchte ich gern noch eine Weile behalten."

Doch damit nicht genug! "Natürlich gibt es auch noch andere Gründe für meine Entscheidung, die ich aber aus vertragsrechtlichen Gründen nicht publizieren darf", so Sascha Hehn weiter.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.