intouch wird geladen...

Saskia Valencia: Was wurde eigentlich aus GZSZ-Saskia?

Sie gehört wirklich zu den GZSZ-Stars der (fast) ersten Stunde: Von 1993 bis 1996 spielte Saskia Valencia (51) die Rolle der "Citylights"-Redakteurin Saskia Rother in der Daily Soap. Nach mehreren gescheiterten Beziehungen mit verschiedenen Männern verliebte sie sich schließlich in eine Frau.

Saskia Valencia GZSZ
Saskia Valencia GZSZ Wenn

Zusammen mit Harumi wanderte sie dann nach San Francisco aus.

Obwohl es theoretisch möglich gewesen wäre, gab es nie ein Soap-Comeback von Saskia Valencia. Ihrem Beruf blieb sie dennoch treu, spielte in verschiedenen anderen TV-Serien mit und steht außerdem regelmäßig auf der Theaterbühne. Unter anderem war sie 2011 bis 2012 in der ARD-Telenovela "Rote Rosen" zu sehen. Auch als Moderatorin probierte sie sich aus.

Privat ist der Ex-GZSZ-Star mit Schauspiel-Kollege Thorsten Nindel liiert. Aus ihrer ersten Ehe hat Saskia zwei Kinder, einen Sohn und eine Tochter.

Saskia Valencia GZSZ
Saskia Valencia spielte von 1993 bis 1996 bei GZSZ mit Imago
var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';