Schock für Serienfans: GZSZ-Star erblindet!

Serien-Fans müssen ganz stark sein! Bei GZSZ könnte es bald zu dramatischen Szenen kommen, denn ein Serienstar droht zu erblinden...

Yvonne bei GZSZ
Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Bisher mehr als 7.000 Folgen gab es von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und hat auch nie vor ernsten Themen zurückgeschreckt. In der Soap könnte sich bald nun das nächste Drama abspielen: Yvonne Bode (Gisa Zach) droht zu erblinden!

Yvonne wird erblinden

Die Freundin von Jo Gerner besucht einen Augenarzt. Zunächst denkt sie auch nur, dass sie vielleicht eine neue Brille benötigt. Doch dann der Schock: Yvonne Bode leidet an einer unheilbaren Augenkrankheit und könnte ihr Augenlicht verlieren.

Für Gisa Zach waren das besondere Dreharbeiten. "Ich habe sehr großen Respekt davor, diese Geschichte so wahrhaftig wie möglich zu verkörpern. Es ist nicht nur schwierig, als sehender Mensch ‚blind‘ zu spielen, sondern mir liegt sehr viel daran, diese Geschichte glaubhaft und mit dem größten Respekt vor tatsächlich betroffenen Menschen rüberzubringen", sagt die Schauspielerin in der "Bild"-Zeitung. Auf die Szenen habe sie sich gut vorbereitet: "Ich habe meinen Fokus im Alltag darauf konzentriert, mir vorzustellen, wie ich mit Situationen umgehen würde, wenn ich nicht sehen könnte."

Was macht Andreas Elsholz von GZSZ heute? Mehr dazu hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.