Schwanger mit 12 - Junges Mädchen sorgt für Schlagzeilen!

Die meisten 12-Jährigen konzentrieren sich auf die Schule, hängen mit Freunden ab und schwärmen für Popstars. Ein junges Mädchen aus der Schweiz hatte aber offenbar schon ganz andere Dinge im Kopf und sorgt nun für Schlagzeilen.

Mit 12 Jahren erwartet sie ein Baby! 

 

Schwanger mit 12 - un der Vater ist auch erst 17

Die Schweizer Lokalzeitung "Biel Bienne" berichtete von der 12-Jährigen. Laut der Zeitung geht das junge Mädchen noch zur Schule. Der Vater des Kindes ist 17 Jahre alt. Die beiden sind ein Paar. 

"Die Zwölfjährige wird ihr Kind in einem Bieler Spital gebären und dann wieder die Schule besuchen", heißt es in der Zeitung. Wenn das Baby da ist, werden sich die Großeltern um ihr Enkelkind kümmern.

 

Teenagerschwangerschaften sind in der Schweiz selten

Wie eine Sexualpädagogin erklärt, sind Teenagerschwangerschaften in der Schweiz selten. Eine Schwangerschaft mit 12 ist eine absolute Ausnahme - und in diesem Fall ein rechtlicher "Grenzfall".

 

Bis zum Alter von 16 Jahren sind die Kinder in einem sogenannten "Schutzalter", das sie von sexuellen Handlungen von Erwachsenen schützen soll. Allgemein sind sexuelle Handlungen aber nicht verboten, der Altersunterschied zwischen den Sexpartnern darf allerdings nicht mehr als drei Jahre betragen. 

 

Der Freund der 12-Jährigen hat sich Strafbar gemacht

Der Freund der 12-Jährigen ist fünf Jahre älter und hat sich somit strafbar gemacht. Doch es soll gegen ihn trotzdem keine Anklage erhoben werden! Das junge Paar akzeptiert seine Situation.