Sofia Vergara findet ihre großen Brüste gar nicht witzig!

Frauen haben ja immer was zu meckern. So auch Sofia Vergara.

Sofia Vergara findet ihre großen Brüste gar nicht witzig!
Sofia Vergara findet ihre großen Brüste gar nicht witzig! Foto: Getty Images

Der "Modern Family"-Star ist, wie viele Frauen, mit ihren Brüsten unzufrieden.

Die Hollywood-Beauty klagt "Vanity Fair" gegenüber ihr Leid: "Meine Brüste sind riesig. Mein ganzes Leben lang war BH-Shopping ein Albtraum. Als ich nach Los Angeles gezogen bin, fand ich Läden wie "Frederick's of Hollywood", die BHs für Stripperinnen machen."

Aber nicht nur die Shoppingtour wird für die Schauspielerin zum Problem: "Glauben Sie mir: Ich wünschte, ich hätte gemachte Möpse. Wenn ich liege, hängen meine einfach so herunter. Das ist nicht witzig."

Da stellt sich die Frage, warum sie sich ihre Problemzone nicht einfach operieren lässt, wenn sie doch so schlimm darunter leidet. Die bestbezahlte TV-Schauspielerin Hollywoods sollte für so einen Eingriff doch eigentlich das nötige Kleingeld auftreiben können.