intouch wird geladen...

Sophia Vegas: So stolz präsentiert sie ihren After-Baby-Body!

Wow! Was für ein Körper! Obwohl Sophia Vegas erst vor knapp drei Wochen ihr süßes Baby zur Welt brachte, überrascht sie ihren Fans nun mit ihrem heißen After-Baby-Body!

Sophia Vegas und Daniel
Sophia Vegas und Daniel Getty Images

Es wird nicht ruhig um Sophia Vegas! Schon vor ihrer Entbindung berichtete Sophia Vegas ihren Fans, dass sie einen ausgeklügelten After-Baby-Fitnessplan besitzt, um schnell wieder in "Shape" zu kommen. Ihre neusten Bilder zeigen: Sophia hat sich strikt an ihre Workout-Ziele gehalten...

Sophia Vegas präsentiert ihren After-Baby-Body

Via "Instagram" teilt Sophia nun ein paar Schnappschüsse von der Taufe ihrer Tochter Amanda. Doch nicht nur Sophias süßes Baby steht dabei im Vordergrund des Geschehens. Auch Sophias After-Baby-Body macht einfach nur sprachlos. Im einen hautengen weißen Kleid und auf High Heels setzt sich Sophia gekonnt in Szene und präsentiert stolz ihren durchtrainierten Körper! Das so ein Anblick von ihren treuen Followers nicht lange unentdeckt bleibt, ist kaum verwunderlich...

Sophias Fans sind begeistert!

Wie unter Sophias Post deutlich wird, sind ihre Anhänger von dem Anblick ihres Idols absolut angetan. So kommentieren sie die Bilder der Beauty: "Tolle Bilder, alles Gute der kleinen zuckersüßen Amanda und übrigens schon wahnsinnig gute Figur" sowie "Was für wundervolle Bilder". Mehr Fan-Liebe geht wohl kaum! Mal sehen, ob uns Sophia in der nächsten Zeit mit noch mehr Baby- und Body-Schnappschüssen überraschen wird! Wir freuen uns schon jetzt!

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';