Sylvie Meis nach Trennung: "Ich habe ein tolles Leben"

Sie braucht kein Mitleid! Sylvie Meis spricht offen über vergangene Beziehungen und ihre Suche nach Mr. Right!

Sylvie Meis
Sylvie Meis Foto: MG RTL D / Stephan Pick

Sie ist wieder Single - und happy!

Vor Kurzem machte Sylvie Meis es offiziell: Nach rund vier Monaten Beziehung gehen die Blondine und Freund Bart Willemsen jetzt getrennte Wege.

Trübsal kommt trotz des Liebes-Aus bei Sylvie Meis noch lange nicht auf - jetzt sprach die 41-Jährige Beziehungs-Klartext!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Sieben Beziehungen in sechs Jahren: Das sagt Sylvie Meis zu ihrem Liebesleben

Im Interview mit RTL Exclusiv sprach Sylvie über ihre Trennung von Bart Willemsen und erklärte ganz offen:

"Ich bin öfter mal Single, das wissen alle... Es ist wieder so weit. Ich hatte natürlich die Hoffnung, dass es diesmal anders sein könnte."

Mit sieben Ex-Freunden in sechs Jahren sei sie in puncto Dating noch zurückhaltend:

"Das ist doch nicht viel", meint Sylvie Meis, "Ich kenne so viele Single-Friends, so viele Girls, und die daten viel mehr als ich, sind alle auf Tinder und weiß ich nicht was, haben Beziehungen ohne Ende."

Im Vergleich zu ihrem Umfeld lebe sie fast wie eine Nonne, scherzt Sylvie Meis weiter und fügt hinzu, dass sie mit in Leben jedoch rundum glücklich sei:

"Ich bin ich, und ich habe ein tolles Leben", so die 41-Jährige happy.