Tanja Wenzel: Ex-Soap-Star wurde bei Wohnungsbrand verletzt

Was für ein Albtraum! Was Tanja Wenzel jetzt erlebte, dürfte wohl bei jedem Smartphone-Besitzer ein mulmiges Gefühl auslösen.

Tanja Wenzel
Tanja Wenzel Foto: Wenn

Die Schauspielerin wurde bei einem Wohnungsbrand in ihrer Braunschweiger Künstlerwohnung übel verletzt - und ausgelöst wurde das Feuer durch ihr iPhone!

"Ich hatte mein Iphone 4 als Wecker gestellt, bin aber vor dem Klingeln aufgewacht. Als ich in der Küche das Frühstück vorbereitet habe, ging im Schlafzimmer plötzlich der Feuermelder los", beschrieb sie das Drama gegenüber "bild.de".

Als sie zurückging, um nachzusehen, war es bereits zu spät: Der Raum stand lichterloh in Flammen. "Der Weg zur Haustür war versperrt, ich bin dann panisch auf den Balkon gerannt", schilderte der Ex-"Verbotene Liebe"-Star die lebensgefährliche Situation.

Vom Balkon aus konnte sie auf das Dach eines Supermarkts klettern und sich von dort aus in eine Nachbarwohnung retten. Mit Rauchvergiftung und Schürfwunden wurde sie ins Krankenhaus eingeliefert. Doch für die Wohnung kam jede Rettung zu spät. "Meine Klamotten, Weihnachtsgeschenke, Computer – alles ist verbrannt. Ich bin froh, dass ich noch lebe."