Thea Gottschalk: Endlich! Das Glück ist wieder auf ihrer Seite

An ein neues Leben ohne Thomas Gottschalk musste sich Thea Gottschalk erstmal gewöhnen. Unterstützung bekommt sie!

Thea Gottschalk
47 Jahre war Thea Gottschalk mit Thomas Gottschalk zusammen. Foto: IMAGO / Eventpress
Auf Pinterest merken

Ja, Thea Gottschalk (78) hat eine harte Zeit hinter sich. Nachdem ihr Noch-Ehemann Thomas Gottschalk (73) sie nach 47 gemeinsamen Jahren mit seiner neuen Flamme Karina Mroß (62) ersetzte, musste sie ihr Leben neu sortieren. Ihr gebrochenes Herz brauchte Zeit zum Heilen.

Ihre Familie schätzt die Zeit mit Thea Gottschalk

Doch nun wagt sie einen bewegenden Neuanfang! Der gelingt ihr mit Hilfe ihrer Familie. Gerade besuchte Thea ihren Sohn Roman (41) in San Diego, verbrachte dort viel Zeit mit ihrem Enkel Sebastian (6), der sie liebevoll "Mimi" nennt. Eine wunderschöne Zeit, die alle genossen!

"Wir lieben es, wenn Mimi zu Besuch kommt! Wir hatten eine tolle Woche voller Essen und Lachen", schrieb Theas Schwiegertochter Melissa auf Instagram. Hunderte Fans gefiel das und sie kommentierten den Post, gratulierten Thea zu ihrem neuen Leben. Die reagierte sehr emotional: "Ich finde es sehr rührend, dass ich noch nicht ganz vergessen bin."

Im Video: So bitter war die Trennung zwischen Thea und Thomas Gottschalk!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quelle

  • Das Neue