Tina York: Erschütterndes Liebes-Drama nach dem Dschungelcamp

InTouch Redaktion
Tina York Lebensgefährte
Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Kein Wort kam bisher über ihre Lippen. Niemand ahnte, was für ein pikantes Geheimnis Tina York in ihrem Herzen verbirgt. Vielleicht noch nicht einmal ihre Schwester Mary Roos. Doch jetzt platzte das Geständnis plötzlich aus der frisch gekürten Dschungel-Königin heraus: Mary und sie lieben denselben Mann! Nicht nur das, es ist noch pikanter: Es geht hierbei um Marys Ex-Mann Pierre Scardin (74)!

Tina York Lebensgefährte
 

Tina York: Trauriges Liebes-Drama

Pierre, Tina und Mary treffen sich regelmäßig. Der Franzose fühlt sich wohl mit den beiden Damen, die ihn verwöhnen, ihn anstrahlen, ihn anhimmeln. „Pierre ist eine Granate, hat Humor, ist liebenswert und hilfsbereit. Wir sind wie eine Familie, sehen uns häufig“, schwärmt Tina. „Mary und ich, wir beide lieben Pierre, und das wird auch immer so bleiben. Ich würde sagen, er ist unser Lebensmensch!“

 

Tina hatte wenig Glück mit Männern

Bisher hatten beide Schwestern immer wieder Pech in der Liebe, hoffen nach bitteren Erfahrungen noch immer auf den Partner fürs restliche Leben. Sind die tiefen Gefühle für Pierre vielleicht schuld daran, dass sie mit keinem anderen Mann dauerhaft zusammen sein können? Dabei hat er den Schwestern nicht viel Glück gebracht – beide Frauen weinten wegen des smarten Franzosen. Denn der nahm es mit der Treue nicht immer so genau.

Als Mary Pierre heiratete, war sie 19 Jahre alt. Sie dachte, es wäre für immer. Doch er betrog sie schamlos, die Sängerin ließ sich nach acht Jahren scheiden. Ein Riesen-Fehler, den sie später bitter bereute. Ihre Schwester Tina stand der Hamburgerin damals zur Seite. Auch wenn sie bis heute nicht versteht, warum diese die Demütigungen nicht ertragen konnte. Tina hätte dem geliebten Pierre verziehen. „Mary war verletzt, aber es ist blöd, sich wegen eines Seitensprungs zu trennen. Sogar ich habe geweint, als die Ehe scheiterte.“ Mary dagegen verkraftete den Betrug nur schwer. Sie liebte den Manager so sehr, dass sie glaubte, nicht ohne ihn leben zu können. Bis heute?

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken