intouch wird geladen...

Traumfrau gesucht-Hochzeit: Walther und Marta trauen sich!

Es ist endlich vollbracht, Walther Hoffmann konnte erfolgreich vermittelt werden. Es war ein langer Weg, den RTL II da beschreiten musste und es brauchte nicht nur eine Staffel von „Traumfrau gesucht“, bis Walther diese endlich in Marta gefunden hat.

Traumfrau gesucht-Hochzeit: Walther und Marta trauen sich!
Traumfrau gesucht-Hochzeit: Walther und Marta trauen sich! Foto: RTL II

Doch nun hat das TV-Traumpaar drei Jahre lang in einer Fernbeziehung gelebt und plant jetzt die Hochzeit. Die Rumänin und der Berliner wollen ganz klein heiraten, unter Palmen auf Mauritius. „Traumfrau gesucht“-Kultkadidat hat „klatsch-tratsch“ gegenüber verraten, was Marta denn nun hat, was die anderen Singledamen nicht hatten: „Marta hat Charme und Stil. Sie hat etwas, was es heute kaum noch gibt, und zwar einen Sinn für Tradition. Ich liebe an ihr, dass sie sehr herzlich und fürsorglich ist. Sie kritisiert nicht an dem Mann rum, was leider viele Frauen in Deutschland machen. Das ist der Grund, warum ich so lange alleine war. Denn ich sage, eine „Ja, aber“-Freundin, die brauche ich nicht. Außerdem sind wir beide streng erzogen worden, uns wurden noch Werte vermittelt, was bei der heutigen Jugend nicht mehr der Fall ist.“

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Walther und seine Martha sind das absolute Traumpaar

Mit Marta hat der etwas spezielle „Traumfrau gesucht“-Walther also wirklich seine ganz große Liebe gefunden. Er schwärmt: „Sie ist eher still und nach innen gekehrt. Da war ich mir auch anfangs nicht so sicher, ob das zu mir passt. Aber im Laufe der Zeit, hat sie sich dann geöffnet. Aber wenn man sich nur alle 6 bis 8 Wochen für nur ein paar Tage trifft, dann dauert das natürlich ein bisschen länger. Wir waren in den letzten drei Jahren, aber schon zwei Mal zusammen im Urlaub. Und zwischen uns herrscht einfach eine Harmonie. In den vergangenen drei Jahren haben wir kein einziges Mal gestritten. Ich bin auch jemand, der sehr harmoniebedürftig ist. Ich mag streiten ganz und gar nicht. Marta und ich können miteinander sein, wie wir sind, ohne uns verbiegen zu müssen. Wir passen zueinander.“ Das sieht die Rumänin, die jetzt ihr Sprachdiplom machen muss, damit sie auch hier in Deutschland als Ärztin praktizieren kann, offenbar ganz ähnlich. Sir trägt sogar schon jetzt, Wochen vor der Hochzeit ihr Brautkleid, verrät Bräutigam Walther: „Manchmal zieht sie es zu Hause an und marschiert damit in der Wohnung rum.“ Das