Y-Titty-Star Phil Laude: Seine Freundin Nadja ist tot!

Diese Nachricht zerreißt vielen das Herz: Y-Titty-Star Phil Laude trauert um seine große Liebe Nadja. Sie starb im Alter von nur 28 Jahren an den Folgen einer Hirnblutung!

Y-Titty-Star Phil Laude: Seine Freundin Nadja ist tot!
Phil Laude trauert um seine Freundin Nadja
Foto: Instagram/ Phil Laude

Kate Moss: Trauriger Todesfall! Sie trauert um einen geliebten Menschen
 

Kate Moss: Trauriger Todesfall! Sie trauert um einen geliebten Menschen

 

Phil Laude ist am Boden zerstört

Schon in den letzten Wochen ist es extrem ruhig um den Comedian geworden. Aus einem traurigen Grund: Seine Freundin Nadja Bilek erlitt im Mai eine Hirnblutung. "Der ein oder andere von euch hat sich vielleicht gefragt warum ich das Internetz so lange nicht mehr zugespammt habe. Meine Freundin und ich wurden aus unserem bisherigen Leben gerissen und haben unsere schwerste Zeit zusammen, und mit der Hilfe wundervoller Menschen um uns herum durchgestanden", schrieb der Internet-Star auf seinem Instagram-Profil. 

 

Meine lieben Follower, Lauchs, Almans & Larrys, Der ein oder andere von euch hat sich vielleicht gefragt warum ich das Internetz so lange nicht mehr zugespammt habe. Meine Freundin und ich wurden aus unserem bisherigen Leben gerissen und haben unsere schwerste Zeit zusammen, und mit der Hilfe wundervoller Menschen um uns herum durchgestanden. Am 05. Mai kam es bei ihr zu einer sehr seltenen plötzlichen Hirnblutung. Ein gerissenes Aneurysma. Sie wurde operiert und war 18 Tage im künstlichen Koma. Am 24. Mai ist sie wieder aufgewacht. Es geht ihr den Umständen entsprechend gut und sie kämpft sich durch die Reha zurück ins Leben. Sie hatte sehr großes Glück in einem sehr großen Unglück. Ich danke euch für euer Verständnis, dass ich mich während dieser Zeit komplett zurückgezogen und auf meine Freundin konzentriert habe. Es gibt so einen Kalenderspruch der lautet: „Mit jedem Lächeln stirbt irgendwo ein Problem.“ Das ist völliger Bullshit. Meine Freundin und ich sind sehr positive Menschen aber wir haben in dieser Zeit mal wieder vor Augen geführt bekommen, dass das Leben eben nicht immer glitzert. Nicht auf alles lässt sich ein Beautyfilter packen. Nicht alles wird besser mit einem Lächeln und einem Einhorn Emoji. Worauf es ankommt ist nicht, alles positiv zu sehen, sondern zu versuchen, das Beste aus dem Leben zu machen, das uns geschenkt wurde. Und das haben wir die ganze Zeit versucht. Wir waren wütend, ängstlich und verzweifelt, aber wir waren auch zuversichtlich, dankbar und lustig. Und wir haben uns immer bemüht und geben uns auch weiterhin die größte Mühe, wieder in unser Leben zurück zu finden. Deswegen habe ich auch vor bald wieder - so gut es eben geht - als Comedian, Schauspieler und Lauch weiter zu arbeiten. Zwar stirbt nicht mit jedem Lächeln ein Problem. Aber lächeln hilft uns mit den Problemen in dieser Welt besser klar zu kommen und sie nicht zu verdrängen. Deswegen will ich wieder lustige Videos drehen (und wegen der Kohle und dem Fame). Ich danke euch, dass ihr euch das durchgelesen habt, obwohl kein Beautyfilter drauf liegt! Zur Belohnung ein Einhorn-Emoji:

Ein Beitrag geteilt von Phil Laude (@phillaude) am

Ein Aneurysma war gerissen! Nadja wurde für 18 Tage in ein künstliches Koma versetzt. Doch sie kam wieder auf die Beine!

Vor drei Wochen zeigte sich Phil Laude an ihrer Seite: "Es geht ihr den Umständen entsprechend gut und sie kämpft sich durch die Reha zurück ins Leben. Sie hatte sehr großes Glück in einem sehr großen Unglück."

Doch das Schicksal hat nur kurz darauf wieder zugeschlagen!

 

Phil Laude: Seine Freundin erlitt zwei weitere Hirnblutungen

Am 11. Juli erlitt Nadja Bilek meine weitere Hirnblutung. Im Krankenhaus folgte eine dritte. Nun ist die 28-Jährige tot. "Meine geliebte Freundin Nadja Bilek ist am 13. Juli von dieser Welt gegangen", bestätigt Phil Laude bei Instgram. Und er nimmt Abschied von seiner großen Liebe. "Dein Happy End war kein Happy End. Man kann aber eines mit Gewissheit über dich sagen: Sie lebte glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Auch wenn meine Trauer gerade unendlich ist, werde ich die Hoffnung nicht aufgeben, dass man das auch irgendwann über mich sagen kann. Dein Name bedeutet Hoffnung. Danke dir für wundervolle 8 Jahre. Ich liebe dich!"

 

Liebe Follower, liebe Freunde, Meine geliebte Freundin Nadja Bilek ist am 13. Juli von dieser Welt gegangen. Am 05. Mai bekam sie eine plötzliche Hirnblutung. Ein gerissenes Aneurysma. Wie durch ein Wunder erholte sie sich nach 18 Tagen künstlichem Koma schnell und war auf dem besten Weg, als sie plötzlich am 11. Juli eine zweite Blutung bekam und daraufhin in der Uniklinik Köln an einer dritten Blutung verstarb. Liebe Nadi, schon bevor wir zusammen waren, hatte ich mich in dich verliebt. Du warst meine Traumfrau. Ich habe mein Glück oft gar nicht fassen können. In deiner Gegenwart fühlte man sich immer geliebt, geachtet, verstanden. Jeder, der dich kannte, weiß wovon ich rede und war wahrscheinlich auch ein bisschen in dich verliebt. So wie du eben auch so vielen Menschen Liebe geben konntest. Du warst mein Wegweiser. Du warst pures Licht und pure Liebe. Du warst etwas ganz besonderes. Du - Dein Licht und deine Liebe - werden weiter existieren. Du hast soviel Gutes getan, und damit soviel Gutes in Bewegung gesetzt. Eine Kettenreaktion der positiven Energie die nie verloren gehen kann. Als letzte gute Tat hast du dich entschieden deine Organe zu spenden und damit weiteres Leben zu schenken. Typisch Nadi. Du warst nicht selbstlos. Du warst glücklich weil du erkannt hast, dass Liebe, die man gibt, auch immer wieder zurück kommt. Du warst schon so weit. Ich werde versuchen auf unserem Weg ins Licht weiter zu gehen. Genauso wie viele andere, die du mit deiner Liebe berührt hast. Deine wunderschöne Geschichte wird für immer da gewesen sein. Du hast dein eigenes Märchen erzählt und ich durfte ein Teil davon sein. Für dich waren wir Simba und Nala. Für andere die Schöne und das Biest. Dein Happy End war kein Happy End. Man kann aber eines mit Gewissheit über dich sagen: Sie lebte glücklich bis ans Ende ihrer Tage. Auch wenn meine Trauer gerade unendlich ist, werde ich die Hoffnung nicht aufgeben, dass man das auch irgendwann über mich sagen kann. Dein Name bedeutet Hoffnung. Danke dir für wundervolle 8 Jahre. Ich liebe dich!

Ein Beitrag geteilt von Phil Laude (@phillaude) am