Yeliz Koc: Schwerer Schicksalsschlag - Sie trauert um ihren besten Freund

Yeliz Koc trauert um ihren besten Freund. Er wurde auf der Straße erschossen.

Die letzten Monate waren für Yeliz Koc wirklich nicht leicht. Obwohl sie sich wahnsinnig auf die Geburt ihres ersten Kindes freut, hatte sie lange mit furchtbarer Übelkeit und Schmerzen zu kämpfen. Sie verlor viel Gewicht und musste sogar im Krankenhaus behandelt werden. Jetzt muss die Freundin von Jimi Blue Ochsenknecht den nächsten Schlag verkraften: Ihr bester Freund Armin wurde erschossen! Er wurde nur 30 Jahre alt.

Yeliz nimmt Abschied

Auf Instagram nimmt Yeliz Abschied von ihrem Freund. Zu mehreren gemeinsamen Fotos von sich und Armin schreibt sie: "Es gibt Freunde, es gibt Familie und es gibt Freunde, die zur Familie werden! Wir werden dich jeden Tag vermissen. Ruhe in Frieden, du wundervoller Mensch! Irgendwann sehen wir uns wieder."

Armin wurde vor wenigen Tagen in Hannover erschossen. Der Täter stellte sich am Montag dem Haftrichter. Vor vier Jahren erschoss der Kumpel von Yeliz selbst einen 25-Jährigen, doch das Verfahren wurde wegen Notwehr eingestellt.

"Wir wussten alle, dass durch Armins unabsichtliches Zutun ein Mensch gestorben ist. Aber durch seine Art, er war stets lustig und hilfsbereit, sahen wir darüber hinweg", erklärt eine Vertraute von Yeliz gegenüber "Bild". Nun müssen die Hinterbliebenen den Schock erst einmal richtig verarbeiten...

Von diesen Stars mussten wir uns 2021 verabschieden:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.