Andreas Gabalier und Freundin Silvia Schneider: Traurige Liebes-News

Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier und Moderatorin Silvia Schneider zeigen sich nur selten gemeinsam in der Öffentlichkeit. Was steckt dahinter?

 

Andreas Gabalier Silvia Schneider
Foto: Getty Images

Er ist der absolute Frauenschwarm! Doch seit etwa fünf Jahren ist Andreas Gabalier (33) in festen Händen. Allerdings zeigen sich der Volks-Rock ’n’ Roller und seine Freundin Silvia Schneider (35) nur selten miteinander in der Öffentlichenkeit. Kriselt es bei dem Paar etwa?

 

Andreas Gabalier geht seine eigenen Wege

Fest steht, dass sich der Sänger gerne mit  schönen Frauen umgibt - sowohl bei seinen Konzerten als auch bei feucht-fröhlichen Partys, wie zum Beispiel der Schnitzelparty in Kitzbühel. Er genießt offensichtlich das Bad inmitten der ihn anhimmelnden weiblichen Gäste.

"Grundsätzlich habe ich, wie wohl jeder, gerne etwas Handfestes. Die Beziehung ist nur ehrlich gesagt unheimlich schwierig zu meistern, wenn man so in der Öffentlichkeit steht wie wir beide“, sagte Andreas Gabalier einst.

 

Haben sich Andreas und Silvia getrennt?

Andreas Gabalier hat ein neues Album herausgerbacht, Silvia Schneider moderiert die tägliche Talkshow „Heute bei den Schneiders“ auf Puls 4. Da bleibt nicht viel Platz für traute Zweisamkeit – das mussten sie sich kürzlich auch selbst eingestehen. "Wir haben beide viel zu tun und sind bemüht, uns Freiräume zu schaffen“, so die Blondine. Davon gab es in letzter Zeit scheinbar wenige - und jetzt verbringen die beiden angeblich sogar wieder ihren Urlaub getrennt. Sie soll derzeit eine Single-Reise machen, berichtet "Neue Post". Hoffentlich ist das kein schlechtes Zeichen...