Andrej Mangold: "Ja, ich bin fremdgegangen"

Bitteres Geständnis von Andrej Mangold! Der ehemalige Rosenkavalier hat seine Ex-Freundin betrogen.

Andrej Mangold und Jenny Lange
Foto: imago

Andrej Mangold und Jenny Lange waren das "Bachelor"-Traumpaar. Doch vor einigen Wochen gaben sie überraschend ihre Trennung bekannt. Die beiden hätten zu unterschiedliche Zukunftspläne gehabt. Bisher wollte es mit der Liebe bei Andrej einfach nicht klappen. Jetzt gibt er zu, dass er in der Vergangenheit einige Fehler gemacht hat...

Andrej Mangold ist fremdgegangen

Bei einer Fragerunde auf Instagram wollten ein Follower wissen, ob Andrej schon mal eine Freundin betrogen hat. Seine ehrliche Antwort: "Ja, bin ich in der Tat schon mal – mit Anfang 20 in meiner dritten Beziehung." Damals nahm er einen Alkohol-Absturz als Ausrede, dabei war er einfach "zu feige" die Beziehung zu beenden. Doch Andrej hat aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt. "Ich bin nicht stolz darauf, eine Frau so verletzt zu haben und es war auch eine einmalige Sache", stellt der ehemalige Basketballer klar.

Ist SIE die neue Freundin von Andrej Mangold?

Ob Andrej sein Herz mittlerweile wieder verschenkt hat? Erst kürzlich wurden er und die Schweizer Bachelorette Andrina Santoro gemeinsam in einem Wellnesshotel erwischt. Bisher haben sich aber beide noch nicht zu den Liebesgerüchten geäußert...

Wow! Im Video seht ihr die heiße Ex-Freundin von Andrej Mangold:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.