Angelina Jolie & Brad Pitt: Die Scheidung nimmt eine neue Wende!

Die Scheidung von Angelina Jolie und Brad Pitt ist immer noch nicht durch. Jetzt hat Brad ihr ein Ultimatum gestellt...

Angelina Jolie und Brad Pitt
Foto: Getty Images

Angelina Jolie und Brad Pitt waren Hollywoods Traumpaar. Doch 2016 kam es überraschend zur Trennung. Seitdem liefern sich die beiden einen heftigen Rosenkrieg. Seit April sind Angelina und Brad offiziell Singles.  Doch ein Ende des Scheidungsprozesses ist bisher nicht in Sicht...

 

Angelina zögert die Scheidung hinaus

Die Fronten zwischen den beiden sind immer noch verhärtet. Ein Insider erzählte jetzt gegenüber "The Sun", dass Brad panische Angst hat, dass sich die Scheidung noch weitere Jahre hinziehen wird. Angeblich macht sich Angelina noch Hoffnungen auf ein Liebescomeback - und unterschreibt deshalb die Papiere nicht. "Er hat es satt, dass Angelina ständig die Richtung ändert und die Scheidung Monat für Monat verschiebt – und den Prozess schmerzhaft verschleppt, was er mittlerweile fast für ein Spiel von Angelina hält", verriet die Quelle.

Brad Pitt
 

Brad Pitt: Neues Liebesglück für den Hollywood-Star?

 

Muss Angelina blechen?

Doch jetzt hat Brad die Schnauze voll! Der Hollywood-Star hat seiner Ex ein Ultimatum gestellt. Seine Anwälte wurden beauftragt, mit dem Richter eine Frist zu vereinbaren, bis wann Angelina die Papiere unterschrieben haben muss. Hält sie den Termin nicht ein, droht eine deftige Geldstrafe. Wie viel ist zwar nicht bekannt, doch bei einem Vermögen von 178 Millionen Euro dürfte der Betrag recht hoch ausfallen...