Anna Heiser: "Das Leben ist bescheuert" - Sie ist einfach nur sprachlos

Der russische Angriff auf die Ukraine geht auch an Anna Heiser nicht spurlos vorbei...

Anna Heiser
Foto: IMAGO / Future Image / C. Hardt

Die ganze Welt sieht derzeit schockiert dabei zu, wie die Situation in der Ukraine eskaliert. Der russische Angriff sorgt auch bei den Promis für Entsetzen. Auf Instagram meldet Anna Heiser sich zu Wort und teilt ihre Gedanken mit den Fans. Die "Probleme", die sie vor dieser schlimmen Krise hatte, spielen nämlich plötzlich keine Rolle mehr...

Anna ist schockiert

"Das Leben ist bescheuert. Ich mache mir jetzt 'Sorgen' darum, dass wir jetzt nicht pünktlich zum Campen fahren. Ich lebe abgeschottet mit meiner Familie auf einer Farm mitten im Nirgendwo und kriege nur am Rande mit, was in Europa passiert", so Anna. "Es ist ein Wahnsinn, dass nach 100 Jahren der Scheiß wieder anfängt. Ich meine, gut. Zwischendurch gab es auch wieder Kriege, aber die waren glaube ich nie so nah, wie das jetzt ist."

Und weiter: "Ich verstehe das einfach nicht. Ich verstehe nicht, dass die Menschheit nichts daraus lernt. Ich weiß natürlich, dass Kriege einfach aus zwei Gründen passieren, Macht und Geld. Und so lange es das geben wird, wird es Kriege geben. Aber eigentlich hatte ich immer noch die Hoffnung, dass wir so viel gelernt haben, dass man einfach so etwas vermeiden könnte. Ich hoffe nur, dass nicht zu viele unschuldige Menschen sterben werden. Ich muss sagen, ich bin froh, dass ich selten Nachrichten gucke, weil das Leben dann einfacher ist."

Diese einfache Ohr-Massage hilft gegen Stress und Angst:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

(*Affiliate Link)