Auma Obama: Was sagt Bruder Barack Obama zu ihrer "Let's Dance"-Teilnahme?

Bald wirbelt Auma Obama über das "Let's Dance"-Parkett. Doch was sagt eigentlich ihr Bruder Barack Obama dazu?

Auma Obama und Barack Obama
Foto: GettyImages

Die Aufregung steigt! Die neue "Let's Dance"-Staffel steht in den Startlöchern und auch in diesem Jahr sind viele neue Gesichter dabei. Zwar müssen die TV-Zuschauer auf einige ihrer geliebten Tanz-Profis verzichten, doch zum Glück ist bereits für Ersatz gesorgt! Besonders die Teilnahme von Auma Obama dürfte für viele Fans der Show eine große Überraschung sein. Doch was sagt eigentlich ihr Bruder Barack Obama dazu, dass sie bald übers Parkett wirbeln wird?

Aumas Teilnahme ist ein Geheimnis

Die Germanistin denkt schon seit ein paar Jahren darüber nach, an "Let's Dance" teilzunehmen. Als dann das Angebot für 2021 kam, sagte sie sofort zu. "Ich wusste ziemlich schnell, dass ich diese Chance wollte", erklärt sie aufgeregt. Nach dem harten letzten Jahr, in dem sie auch ein paar Freunde verloren hat, war es einfach Zeit für etwas Neues. "Wir brauchen alle etwas, was uns Freude macht!"

Im "Let's Dance"-Podcast erklärt Auma außerdem, dass ihre Teilnahme bisher noch ein Geheimnis ist. "Ich habe noch niemandem wirklich davon erzählt, dass ich bei 'Let's Dance' mitmache. Ich muss erst mal damit klarkommen, weil ich doch sehr nervös bin", verrät sie. Noch weiß der ehemalige US-Präsident also noch nichts von den Plänen seiner Schwester. Bleibt also abzuwarten, was er dazu sagt!

Bittere Entscheidung! Diese "Let's Dance" Profi-Tänzer müssen gehen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.