Barbara Schöneberger: Playboy-Hammer!

Wahnsinn, sehen wir Barbara Schöneberger bald nackt im Playboy?

Barbara Schöneberger
Barbara Schöneberger Foto: Getty Images

Für viele Männer wäre dieser Anblick sicher ein Traum: Barbara Schöneberger nackt im Playboy. Zieht sie jetzt wirklich blank?

Barbara Schöneberger: Nackt im Playboy?

Die Moderatorin selbst schürt jetzt selber das schlüpfrige Gerücht. Sie bekam vom Playboy einen Blumenstrauß zugeschickt. Ihre Reaktion?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Es kamen Blumen an! Die dazugehörige Karte steckte in einem Umschlag, der in einem Umschlag steckte, der in einem noch größeren Umschlag steckte. Man musste sie also entblättern. Macht Sinn, ist da ja Programm. Ich denke ernsthaft drüber nach", schreibt sie zu dem Foto, auf dem die Karte und auch der Strauß zu sehen ist.

Ist das etwa eine Anspielung darauf, dass sie bald in dem beliebten Magazin zu sehen sein wird?

Barbara Schöneberger ist für ihren Humor bekannt

Ob wir Barbara Schöneberger wirklich bald nackt sehen? Wohl eher nicht. Dass sie ernsthaft darüber nachdenkt, ist wohl eher mit einem Augenzwinkern zu verstehen. Dafür ist die Blondine schließlich bekannt...