Bauer sucht Frau: Porno-Skandal!

Muss das sein? Mit einer seiner unüberlegten Aktion sorgte Bauer Jörn im Netz für Aufschrei...

Oliwia und Jörg aus Bauer sucht Frau
Foto: MG RTL D

Nachdem Farmer Jörn Ilona nach Hause geschickt hatte, durfte er endlich mehr Zeit mit seiner Oliwia verbringen. "Wenn ich mit Jörn ein bisschen alleine sein kann, können wir uns nur auf uns konzentrieren", freute sich Oliwia.

 

Mega-Spaß beim Melken

Jörn hatte sich etwas ganz Besonders für die Polin überlegt. Er entführte sie zu seinen Milchkühen. "Früher als Kind habe ich mich immer auf den Boden gelegt und dann haben sie die Milch direkt in den Mund reingespritzt. Das war mein Frühstück", erzählte der Bauer aus Namibia stolz.

Andreas und Irmgard aus Bauer sucht Frau
 

Bauer sucht Frau: Trennung bei Andreas und Irmgard!

Klar, dass Spaßvogel Jörn das sofort seiner Traumfrau vorführen musste. Er schmiss sich unter die nächste Kuh - und forderte Oliwia auf, ihm die Milch direkt aus dem Euter in den Mund zu schießen. Gesagt, getan! Die Blondine bekam sich vor Lachen kaum mehr ein. "Der Jörn ist schon ein Verrückter, aber ich finde das total toll", flötete sie.

 

Euter-Aktion sorgt für Ärger

Die Zuschauer fanden die Aktion jedoch gar nicht witzig. Auf Twitter machten sie ihrem Ärger Luft. "'Spritz mir in den Mund.' RTL ist sich auch für nichts zu schade. Immer dieses Schmuddelfernsehen",  "Wenn sich Männer Milch in den Mund spritzen lassen, läuft wieder 'Bauer sucht Frau'" und "Porno oder 'Bauer sucht Frau' - Manchmal weiß man es einfach nicht", lauteten nur einige der angewiderten Kommentare.