Beatrice Egli: Auszeit aus einem süßen Grund!

Auf dem Höhepunkt ihrer Karriere will sich Schlagersängerin Beatrice Egli von der Bühne verabschieden. Warum?

Beatrice Egli
Beatrice Egli Foto: Getty Images

Beatrice Egli ist ein Phänomen. Seit ihrem Sieg bei "DSDS" 2013 ist die 27-Jährige aus den Charts gar nicht mehr wegzudenken. Über 1 Million Platten hat die sympathische Schweizerin bisher verkauft - und zahlreiche Musikpreise wie den "Echo" eingeheimst. Dabei blieb sie dem Schlager immer treu. "Ich weiß wo ich daheim bin, daheim bin ich beim Schlager. Meine große Liebe ist der Schlager und die lebe ich in alle Richtungen aus", sagte sie kürzlich in einem Interview. Von Oktober bis Dezember ist Beatrice auf ihrer großen "Wohlfühl"-Tour. Doch danach soll erstmal Schluss sein. Müssen sich die Fans jetzt etwa Sorgen machen?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Beatrice will nach Australien

"Nach der Tour fliege ich für zwei Monate nach Australien und mache eine Auszeit", erzählte sie in der MDR-Show "Riverboat". "Ich gehe mit einer Freundin und ihrem Mann und ihren zwei Kindern die ersten vier Wochen im Camper. Und wirklich ohne High Heals, nur Flip-Flops." Die kleine Auszeit hat sie schon vor eineinhalb Jahren geplant. Die Fans können jedoch beruhigt sein. Ihre Musikkarriere will Beatrice deswegen auf keinen Fall an den Nagel hängen. "Ohne Bühne möchte ich auch nicht sein", versicherte sie. In "Down Under" wird sie sicherlich genügend Inspiration für neue Songs finden…