Beatrice Egli: Zauberhafte News! "Es war Liebe auf den ersten Blick"

Auf der Suche nach Mr. Right ist Beatrice Egli offenbar an Ostern fündig geworden. Die Sängerin ist total verknallt.

Beatrice Egli
Foto: Getty Images

Braune Knopfaugen, süße Stupsnase und graues Flauschefell - so sieht der neue Crush von Beatrice Egli aus. Die Sängerin ist ganz verliebt in einen riesengroßen Plüsch-Koala. Bei Instagram kommt die 30-Jährige aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus.

"Den Osterhasen habe ich nicht gefunden, aber ihn!!! Es war Liebe auf den ersten Blick! Er kuschelt gerne, und am liebsten mag er es zu essen oder zu schlafen. I’m in love", schreibt Beatrice Egli zu ihrem Post und kuschelt sich auf dem dazugehörigen Bild ganz eng an ihn.

 

 

Beatrice Egli ist total verliebt

Damit liefert die Sängerin dann offenbar auch die Antwort auf die Frage, ob sie sich während ihrer Australien-Reise verliebt habe. Immer wieder wurde spekuliert, dass ein Surfer der Schweizer Schönheit den Kopf verdreht habe.

Momentan hat Beatrice Egli sogar noch mehr Anlass zum Feiern: Ihr neuer Song "Terra Australia" hat sich schon drei Tage nach Veröffentlichung bei Youtube an die Spitze gesetzt. Sicher auch ein Grund dafür, dass Beatrice über Ostern ein Dauergrinsen im Gesicht hatte. Und wer weiß - vielleicht findet sie ja auch bald ihren Mr. Right aus Fleisch und Blut...