Cameron Diaz: Endlich ein Baby! Ihr Lebenstraum wird wahr

Baby-Glück für Cameron Diaz! Schon im Frühjahr soll das Kind der Schauspielerin auf die Welt kommen…

Cameron Diaz
Foto: Getty Images

Schatz, wir bekommen ein Baby! Wie oft Cameron Diaz (46) in den letzten Jahren davon geträumt haben muss, ihrem Liebsten diesen einen Satz ins Ohr flüstern zu können? Und nun soll sich Cams größter Wunsch tatsächlich erfüllen! Endlich…

Wenn auch ganz anders als ursprünglich geplant: per Leihmutter. Aber ist das noch wichtig? Für Cam sicher nicht. Zu steinig war der Weg zum Baby-Glück: Seit ihrer Hochzeit mit Good-Charlotte-Rocker Benji Madden (40) vor knapp dreieinhalb Jahren versucht das Paar verzweifelt, ein Baby zu bekommen. „Wir lieben Kinder und wollen auf jeden Fall eine Familie gründen“, kündigte Benji am Anfang noch euphorisch im „Gala“-Interview an. Stattdessen folgten zahlreiche Enttäuschungen. Die fehlgeschlagenen Hormonbehandlungen, Wut und Trauer wirkten sich auch auf die Ehe aus, Good-Charlotte-Gitarrist Benji flüchtete sich zuletzt in seine Musik, Cam verkroch sich zu Hause.

Doch plötzlich ist alles anders, Cam und Benji gehen wieder Hand in Hand und strahlen vor Glück, denn: Das Baby ist unterwegs! „Ich bin wieder als Leihmutter schwanger“, verriet die 36-jährige Michelle Ross vor wenigen Tagen auf ihrem Instagram-Profil. „Stichtag ist der 16. April 2020.“ In Hollywood-Kreisen gilt es als sicher, dass Michelle, die bereits für Prominente wie Sarah Jessica Parker (54) und Neil Patrick Harris (46) Kinder austrug, diesmal Cameron Diaz' langersehntes Baby unter dem Herzen trägt!

 

Cameron Diaz' Baby-Traum wird wahr

Dafür spricht auch, dass Cam schon länger über alternative Wege zum Kind nachgedacht hat: „Ich dachte immer, ich würde mit 21 Jahren schon zwei Kinder haben, doch dann kam alles anders. Trotzdem wird es irgendwie schon mit einem Kind klappen, sei es durch Adoption oder etwas anderes“, so die Ex-Schauspielerin einmal bei RTL. Nun also durch Leihmutter Michelle? Es sieht ganz danach aus. Denn wie Cameron gerade erst im Interview mit der amerikanischen „Instyle“ verkündete, steht für sie in nächster Zukunft ein echter Umbruch an. „Da ist ein neues Projekt, aber ich kann noch nicht darüber sprechen, es ist noch zu früh“, gab sich die sonst sehr offene Cameron Diaz geheimnisvoll.

Cameron Diaz und Benji Madden
 

Cameron Diaz: Aus und vorbei! Sie macht endgültig Schluss

Fest steht: Sollte dieses „Projekt“ rein zufällig etwas mit Windeln und Milchfläschchen zu tun haben, wird es Camerons Leben verändern. Übrigens, wie InTouch erfuhr, ließen sich Cameron und Benji gerade bei der Baubehörde von Los Angeles einen umfangreichen Ausbau ihrer Villa in Beverly Hills genehmigen. In den Dokumenten heißt es unter anderem, dass sie die Küche vergrößern, das Badezimmer ausbauen und „ein Familienzimmer“ anbauen lassen möchten. Für wen dieses Familienzimmer geplant ist, dürfte wohl auf der Hand liegen. Und bis zum errechneten Geburtstermin Mitte April haben Cam und Benji auch noch genug Zeit, ihr neues Familiennest gemütlich und kindersicher einzurichten. Damit sich der so langersehnte neue Mitbewohner bei Mami und Papi besonders wohlfühlt…