Caro Robens: Pikanter Sex-Eklat

Hot oder not? Caro Robens polarisiert im knappen Cowboy-Outfit auf Instagram.

Caro und Andreas Robens
Foto: TVNOW

Caro Robens geizt nicht mit ihren Reizen! Immer wieder zeigt sie sich in heißen Outfits auf Instagram. Doch das gefällt nicht jedem...

Zeigt sich Caro Robens zu sexy?

Caro hat wieder ordentlich in der Sex-Kiste gekramt. Auf ihrem aktuellsten Schnapsschuss steigt Die "Sommerhaus der Stars"-Gewinnern in Shorts und Cowboystiefeln aufs Pferd. Ihr Höschen ist allerdings so knapp, dass die Hälfte von Caros nacktem Hintern zu sehen ist. "Mal einfach ohne Worte...", kommentiert die TV-Auswanderin. Dahinter setzt sie die Hashtags #cowgirl, #sexy und #erotik.

So sexy wie Caro finden die Fans den Anblick allerdings nicht. Unter dem Post häufen sich gehässige Kommentare wie "Eine Frau wird nicht dadurch erotisch, wenn sie ihre Brüste oder ihren Hintern zeigt, sondern durch ihre Ausstrahlung", "Nur mal ein kleiner Tipp: 'Manchmal ist weniger mehr!' und "Schön und sexy ist anders."

Caro Robens pfeift auf ihre Hater

Und Caro? Der gehen solche Kommentare im wahrsten Sinne des Wortes am Arsch vorbei! "Normal können die anderen sein, ich möchte das nicht", stellte sie kürzlich in ihrer Sendung klar. Und auch Ehemann Andreas gefällt der Look seiner Frau. "Ich finde sie sehr attraktiv, weil auch diese Power dahinter steckt. Nicht nur das Aussehen, sondern auch ihre Ausstrahlung finde ich superklasse."

Welche Paare haben sich nach dem "Sommerhaus der Stars" getrennt? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.