Caro Robens & Andreas Robens: Der Streit mit Daniela Büchner eskaliert erneut

Die Sonneninsel macht wieder auf. Doch statt Feierlaune herrscht Krisen-Stimmung...

Caro Robens, Andreas Robens und Daniela Büchner
Foto: GettyImages

Lange hing sie am seidenen Faden, nun startet die Saison auf Mallorca tatsächlich. Doch auf der einstigen Partymeile ist nichts ist mehr, wie es war, und die Vorfreude wird von Konkurrenzdruck und Existenzängsten verdrängt.

Böses Blut auf Mallorca

"Ich hatte noch nie so viel Angst vor der Eröffnung wie in diesem Jahr", gesteht Marion "Krümel" Pfaff gegenüber "Closer". Kein Wunder, schließlich sorgte bereits ihr Party-Plakat für ungewohnt rauen Gegenwind. Dabei steht nicht mal eine große Sause an. "Es darf eh niemand singen und auftreten", sagt sie. "Die Stargäste kommen aber trotzdem." Auch die Polizei dürfte vorbeischauen, da ist die Promi-Wirtin sich ziemlich sicher. "Ich habe mir eigens eigene Security besorgt, die darauf achtet, dass auch wirklich alle Auflagen eingehalten werden." Ein mulmiges Gefühl hat sie trotzdem, denn adleräugige Ordnungskräfte sind nicht das eigentliche Problem. Viel schlimmer sei der Hass in den eigenen Reihen, stellt sie klar. Denn unter den krisengebeutelten Malle-Stars herrscht mittlerweile Hauen und Stechen. "Eigentlich sollte man zu solchen Zeiten ja zusammenhalten", so Krümel. "Aber es gibt hier Kollegen, die gönnen einem gar nichts."

Wie geht es auf Mallorca weiter?

Vom Futterneid der Konkurrenz können auch die Neu-Gastronomen Caro und Andreas Robens ein Klagelied singen. Die beiden eröffnen dieser Tage in den Räumen der ehemaligen Faneteria ihr "Iron Diner" – den Ärger mit Vormieterin Danni Büchner, die sich "respektlos" behandelt fühlte, gab's schon vorab. Doch die Robens sind wild entschlossen, sich von der aktuellen Neidkultur auf der Insel nicht unterkriegen zu lassen. "Man kann es auch positiv sehen", gibt Caro sich zuversichtlich. "Denn dadurch ist man quasi gezwungen, immer hundert Prozent Einsatz zu leisten. Außerdem, wo viele Lokale sind, sind auch viele Menschen." Krümel mag diesen Zweckoptimismus nicht teilen. "Ich habe keine hohen Erwartungen", konstatiert sie düster. "2021 habe ich eigentlich schon abgeschrieben und hoffe, dass im nächsten Jahr wieder alles ganz normal ist." Auch der (halbwegs) kollegiale Umgang der Ballermann-Stars

Krass! So viel hat sich Daniela Büchner in der letzten Zeit verändert!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.