Caro & Andreas Robens: Bitteres Baby-Drama!

Warum haben Caro und Andreas Robens keine Kinder? In ihrer Doku-Soap sprechen sie über die Gründe.

Caro und Andreas Robens
Foto: TVNOW/ 99pro media

Seit zehn Jahren sind Caro und Andreas Robens glücklich verheiratet. Gemeinsam mit ihren Hunden leben die beiden auf Mallorca. Die Vierbeiner sind eine Art Kinderersatz...

Caro Robens will keine Kinder

Ein Baby zu bekommen, kam für Caro nie infrage. "Es gibt für mich eigentlich nichts Positives an einem Kind. Es ist toll, wenn man sich mal ein Kind für eine halbe Stunde ausleiht. Sobald sie stinken und schreien, kann ich sagen: 'Hier Mama, hier hast du dein Kind wieder!'", erklärt sie sie in ihrer Sendung "Caro und Andreas - 4 Fäuste für Mallorca". Und weiter:

„Ich finde es traurig, dass man immer hört: 'Du hast keine Kinder? Was stimmt denn bei dir nicht? Jeder muss doch Kinder haben.' Wieso? Jeder soll sein Leben so führen wie er möchte. Ich möchte keine Kinder. Sie passen nicht in mein Leben rein.“
Caro Robens

Doch sieht das Ehemann Andreas genauso? "Ab und zu hätte ich gerne mal einen Sohn, mit dem man was unternehmen kann, oder eine Tochter, der man schöne Klamotten kauft... ", gibt der Bodybuilder zu. "Aber Caro möchte keine Kinder und das akzeptiere ich. Ich bin dazu auch nicht fähig, ein Kind aufzuziehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich so ein toller Vater wäre, der Drachen steigen lässt..." Stattdessen kümmern sich die TV-Auswanderer liebevoll um ihre Hunde. Hauptsache die beiden sind glücklich…

Die aktuellen Folgen von "Caro und Andreas - 4 Fäuste für Mallorca" könnt ihr HIER bei TVNOW streamen. *

Welche Paare haben sich nach dem "Sommerhaus der Stars" getrennt? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link