Cherry Valentine: TV-Drag Queen stirbt mit 28 Jahren!

Große Trauer um Cherry Valentine! Der "RuPaul's Drag Race"-Star ist tot.

Cherry Valentine
Foto: Instagram/ thecherryvalentine

Cherry Valentine wird vielen aus der Serie "RuPaul's Drag Race" bekannt sein. Die Drag Queen nahm an der zweiten Staffel teil und landete auf dem 12. Platz. Nach der Sendung wurde sogar ihre eigene BBC-Doku "Cherry Valentine: Gypsy Queen and Proud" gedreht. Doch jetzt müssen die Fans leider Abschied nehmen...

Statement von Cherry Valentines Familie veröffentlicht

Das britische Portal "The Sun" berichtet nun, dass Cherry Valentine, die mit bürgerlichen Namen George hieß, am 18. September im Alter von nur 28 Jahren gestorben ist. "Wir sind zutiefst erschüttert und traurig, Ihnen mitteilen zu müssen, dass unser George – Cherry Valentine – tragisch verstorben ist. Als seine Familie sind wir immer noch dabei, seinen Tod zu verarbeiten, und unser Leben wird nie mehr dasselbe sein", heißt es in dem offiziellen Statement der Familie. "Wir wissen, wie sehr er geliebt wurde und wie viele Leben er inspiriert und berührt hat. Wir bitten euch nur um Geduld und eure Gebete in dieser Zeit." Die Todesursache ist bisher noch nicht bekannt.

Dieses Jahr sind bereits einige Promis von uns gegangen. Wer? Das erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link