Cheyenne Ochsenknecht: So groß - Sie zeigt ihren Babybauch

Auf diesen Anblick haben die Fans von Cheyenne Ochsenknecht lange gewartet: Das Model zeigt endlich seine süße Babykugel. Und die ist schon richtig groß!

Cheyenne Ochsenknecht zeigt ihren Babybauch
Foto: Getty Images

Für viele war es eine große Überraschung: Im vergangenen Jahr ließ Cheyenne Ochsenknecht die Baby-Bombe platzen. Sie ist schwanger!

Zusammen mit ihrem Freund Nino erwartet die 20-Jährige ihr erstes Kind. Die beiden freuen sich riesig auf den Nachwuchs. Doch bisher haben sie sich mit der Schwangerschaft bedeckt gehalten. Ständige Babybauch-Bilder? Fehlanzeige! Doch jetzt zeigt sie Blondine endlich ihre süße Kugel in voller Pracht!

Cheyenne Ochsenknecht: So groß ist ihre Babykugel schon

Der Babybauch des Ochsenknecht-Sprosses ist schon richtig groß. Klar, bis zur Geburt dauert es auch nicht mehr lange. Die Tochter von Natascha Ochsenknecht ist im Endspurt ihrer Schwangerschaft.

Doch auch wenn wir den Babybauch jetzt bewundern können. Bilder von dem Nachwuchs selbst wird es zunächst nicht geben. Vor einiger Zeit fragte ein Follower bei Instagram die Beauty: "Werdet ihr das Kind komplett aus der Öffentlichkeit raushalten?" Die Antwort darauf war eindeutig: "Ja, erstmal schon zu 100%. Solange, bis das Baby selber entscheiden kann, ob es in die Öffentlichkeit möchte oder nicht. So, wie es bei mir der Fall war."

Cheyenne und Nino wollen ihr Baby schützen, bis es selber bereit ist zu entscheiden, welchen Weg es gehen will...

Ist Gülcan Kamps schwanger? Im VIDEO erfahrt ihr mehr:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.