Corinna Schumacher & Michael Schumacher: Die Angst um Sohn Mick zerfrisst sie

Mick Schumachers Horror-Crash führte seiner Mutter Corinna die Gefahren der Formel 1 einmal mehr brutal vor Augen…

Corinna Schumacher & Michael Schumacher
Foto: Paul-Henri Cahier/Getty Images

Die Straße ist nass, als Micks Bolide beim Grand Prix von Monaco plötzlich ins Schlingern gerät. Er versucht gegenzulenken, kracht jedoch mit so viel Wucht in den Reifenstapel am Seitenstreifen, dass der Wagen in zwei Teile gerissen wird – vor den Augen von Corinna…

Auch interessant

Corinna hat Angst

In diesen Sekunden dürfte Micks Mutter das Blut in den Adern gefroren sein. Egal, wie oft sie in der Vergangenheit die Rennen ihres Mannes Michael (53) verfolgte, wie oft sie den ein oder anderen schweren Crash mit ansehen musste: Sitzt der eigene Sohn im Unfallwagen, ist alles anders. Plötzlich steht die Zeit still. Horrorszenarien spielen sich im Kopf ab: Wird das Auto Feuer fangen – wie im November 2021 bei Romain Grosjeans (36)? Vielleicht dachte sie ja im ersten Panik-Moment auch an Rennfahrer-Legende Ayrton Senna († 34), der 1994 auf der Rennstrecke tödlich verunglückte. Oder sogar an den Schock-Moment, als ihr Michael bei einem harmlosen Skitrip so verhängnisvoll stürzte…

"Irgendwo lebt man mit der Gefahr, dass so etwas passieren kann", betonte Micks Vater früher einmal. "Wir denken nicht daran, weil wir unserer Sache eigentlich sicher sind. Aber unvorhergesehene Umstände können einen treffen." Zum Beispiel eine nasse Fahrbahn, die einem die Kontrolle über den Wagen nimmt…

Mick hatte Glück, konnte sich selbst aus dem Wrack befreien und kam mit dem Schrecken davon. Und auch Mama Corinna kann aufatmen – jedenfalls bis zum nächsten Rennen. Denn die Angst rast immer mit …

Hat Corinna Schumacher bereits eine neue Liebe? Alle Details erfahrt ihr hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link