Daniel Küblböck: Jetzt äußert sich sein Ex-Freund Robin Gasser!

Die Tragödie um Daniel Küblböck ist mittlerweile drei Monate her. Doch das Drama nimmt kein Ende...

Daniel Küblböck
Daniel Küblböck

Als wäre es nicht genug, dass die Familie und auch die Freunde von Daniel Küblböck noch immer nach Antworten suchen und den Sänger schmerzlich vermissen - schreibt jetzt auch eine vermeintliche Bekannte ein Buch. Zu viel für Daniels Ex-Freund Robin Gasser...

Robin Gasser: Er will Daniel Küblböck schützen

Nicole Prylutzki hat angekündigt, dass sie bald eine Biografie über Daniel Küblböck veröffentlichen wird. Die Stylisten bezeichnet sich selber als Freundin des DSDS-Stars. Doch mit ihrem Vorhaben bringt sie seine Familie zur Weißglut. Und auch Robin Gasser bricht jetzt sein Schweigen!

"Ihr Lieben, wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, wird die berüchtigte „Biografie“ von Daniel unter dem Titel „So war er wirklich“ von einer Frau, die Daniel seit 10 Jahren nicht mehr gesehen hat, bald publiziert. Ich möchte euch hiermit bitten diese respektlose Frau NICHT zu unterstützen", äußert er sich wütend auf seiner Instagram-Seite. Robin fordert die Fans von Daniel dazu auf, die Biografie bloß nicht zu kaufen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Er findet das Verhalten von Nicole respektlos und absolut falsch. "Frau P. hat so viel Taktgefühl wie ein Eimer Zement und möchte furchtbare Geschehnisse zu ihren Nutzen ziehen. Die Würde eines Menschen ist unantastbar und darauf möchte ich euch aufmerksam machen. Diese Frau handelt hier unter aller Würde und urteilt über einen Menschen, den sie nicht kannte", so Robin weiter.

Daniel Küblböck: Auch seine Familie ist geschockt

Noch bevor sich Robin Gasser zu Wort gemeldet hat, platzte seiner Familie der Kragen. ""Es ist einfach respektlos. Ohne Einverständnis von Daniel oder der Familie. Er ist noch nicht einmal für tot erklärt worden und dann so was! Unmöglich - nur Geldmacherei", schrieb seine Stiefmutter wütend bei Facebook. Und sein Vater Günther soll sogar versuchen, die Veröffentlichung zu verhindern. Ob er Erfolg hat wird sich aber noch zeigen...