Daniela Büchner: Böse Abrechnung von Jenny Matthias

Sie haben so vieles gemeinsam. Trotzdem knallt es schon wieder zwischen den Daniela Büchner und Jenny Matthias!

Daniela Büchner verrät die traurige Wahrheit
Foto: GettyImages

Beide waren jahrelang mit Jens Büchner zusammen, setzten mit ihm Nachwuchs in die Welt und leben noch immer in seiner Wahlheimat Mallorca. Beide trauern auch noch um ihn – dennoch herrscht zwischen Jenny Matthias und Daniela Büchner noch immer eisige Funkstille. 

Obwohl die Auswanderinnen so viele Gemeinsamkeiten haben, sind Jenny und Daniela einander nicht grün. Erst kürzlich eskalierte der Streit: Da postete Daniela ein Foto von sich und Jennys Sohn Leon (9). Für Jenny ein No-Go! „Mein Kind für ihr Schmierentheater zu benutzen, das geht eindeutig zu weit! Hätte sie ihm lieber mal ein kleines Andenken an seinen Papa gegeben! Er hat bis heute nichts bekommen“, macht sie ihrem Ärger auf Instagram Luft. Auch Tage später ist Jenny noch stinksauer. „Ich mag diese Lügen nicht“, schimpft sie im Gespräch mit "Closer. „In letzter Zeit habe ich viel geduldet, viel über mich ergehen lassen und die Augen verschlossen, aber das war die Kirsche auf der Sahnehaube. Mein Mutterherz brannte. Da konnte ich nicht schweigen.“

 

Funkstille zwischen Daniela Büchner und Jenny Matthias

Obwohl Jennys Boutique und Danielas „Faneteria“ gerade mal 50 Meter voneinander entfernt sind, gehen die Frauen sich aus dem Weg. Zu viel böses Blut ist zwischen den beiden geflossen. „Sie hat mich auf sämtlichen sozialen Plattformen blockiert, nachdem ich das zweite Mal bei Jens im Krankenhaus war“, erinnert sich Jenny. „Seitdem herrscht Funkstille.“ Sie will sich nicht stur stellen, ist aber der Meinung, dass es nicht an ihr ist, der anderen die Hand zu reichen. „Ich finde, Daniela müsste den ersten Schritt tun. Sie bräuchte nur die Blockierung zu lösen und mich anzuschreiben.“ Dass Danni sich nur via Instagram für das Posting mit Leon entschuldigt hat, findet Jenny total daneben. „Es verfehlt den Sinn und Zweck, den ich ihr angekreidet habe. Es ist völlig sinnbefreit, was sie da geschrieben hat. Deswegen habe ich auch nicht darauf reagiert.“

Daniela Büchner
 

Daniela Büchner: Frisuren-Schock! Die Fans sind entsetzt

Die Fronten scheinen verhärtet. Und wenn sich in rund einer Woche Jens’ Todestag zum ersten Mal jährt, kommen noch mehr bittere Gefühle hoch: „Uns wurde nicht mal die Möglichkeit gegeben, dass Leon sich verabschieden kann. Mein Freundeskreis hat dann für uns eine Trauerfeier am Strand organisiert“, so Jenny. „Ich werde auch dieses Jahr mit Leon an diese Stelle gehen.“ Es sei denn, Daniela springt doch noch über ihren Schatten – und es kommt zu einer Versöhnung am Grab…