Daniela Büchner: Jetzt platzt ihrer Tochter endgültig der Kragen

Nach der Trennung von Ennesto muss Daniela Büchner sich heftig kritisieren lassen. Doch dass will ihre Tochter Joelina so nicht akzeptieren!

Daniela Büchner und ihre Töchter
Foto: imago

Wenn es um ihre Mama geht, versteht Joelina Karabas keinen Spaß. Immer wieder muss Daniela Büchner sich von den Fans beschimpfen lassen. Auch nach der Trennung von Ennesto Monté haben die Follower offenbar kein Mitleid mit ihr. Sogar Dannis Kinder bleiben von den Hassnachrichten nicht verschont. Das will Joelina sich allerdings nicht gefallen lassen!

Joelina platzt der Kragen

In ihrer Instagram-Story macht Joelina ihrem Ärger nun Luft. "Es ist ein No-Go, mir freche und böse Nachrichten über meine Mutter zu schreiben. Ihr kriegt vielleicht fünf Minuten aus unserem Alltag mit und es ist echt eine Frechheit, was sich einige erlauben! Für uns Kinder ist unsere Mama der wichtigste Mensch in diesem Leben und das wird auch immer so bleiben", stellt sie klar.

Und weiter: "Ich habe kein Problem damit, wenn ihr mich nicht mögt und erwarte es auch nicht. Aber ich erwarte Respekt und Anstand. Ich beleidige euch auch nicht und einige von euch übertreiben einfach. Wie würdet ihr es finden, wenn ich euch und eure Familie beleidige, obwohl ich euch nicht kenne?" Ihrer Meinung nach ist es bemerkenswert, dass ihre Mama nach all den Rückschlägen in ihrem Leben immer noch so stark ist und nicht aufgibt. Da können die restlichen Kinder von Danni sicherlich nur zustimmen!

Was machen die "Goodbye Deutschland"-Stars eigentlich heute?

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.