Daniela Büchner:Aus nach 10 Jahren! Jetzt werden schlimme Vorwürfe laut

Damit haben die Fans nun wirklich nicht gerechnet! Daniela Büchner kehrt "Goodbye Deutschland" nach fast zehn Jahren den Rücken. Doch was hat es damit wirklich auf sich?

Daniela Büchner
Warum hat Daniela Büchner nach fast zehn gemeinsamen Jahren die Zusammenarbeit beendet? Ihre Fans haben da eine Vermutung... Foto: Tristar Media/Getty Images
Auf Pinterest merken

Ein "Goodbye Deutschland"-Ausstieg von Daniela Büchner (46) stand wohl auf keiner unserer Bingo-Karten für 2024. Nach fast zehn Jahren macht sie Schluss und beendet überraschend die Zusammenarbeit mit dem Sender. "Leider wird man uns in Zukunft nicht mehr bei 'Goodbye Deutschland' sehen", enthüllt sie ganz nebenbei während einer Instagram-Fragerunde. Doch was hat es mit dem plötzlichen Aus auf sich?

Daniela Büchners Fans spekulieren über das Aus

"Manchmal muss man im Leben Veränderungen angehen", erklärt Daniela. "Wir freuen uns über die tollen vergangenen Jahre und es wird auch immer ein Teil von uns bleiben. "Es ist ein Abschied, vielleicht nicht für immer, aber vorerst. Eventuell erzähle ich euch bald mehr dazu, warum, weshalb und wie!"

Im Netz spekulieren die Fans der Sendung bereits, was wirklich hinter dem Abschied stecken könnte:

"Nie im Leben hat die sich freiwillig vom Sender getrennt. Wahrscheinlicher ist, dass der Sender sich von ihr getrennt hat."

"So kann man es auch nennen, wenn man vor die Tür gesetzt worden ist..."

"Ihre Story ist erzählt und fertig. Für VOX ist sie nicht mehr interessant. Muss sie sich 'ne neue Geldquelle suchen."

"Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie mit 5 Kindern freiwillig auf das Geld von VOX verzichtet."

Bleibt abzuwarten, ob Daniela ihren Followern bald wirklich erzählen wird, was passiert ist und weshalb sie und der Sender getrennte Wege gehen werden. Solange das nicht passiert, kann nur spekuliert werden...

Wie wird Daniela jetzt das Geld für ihre Kinder in die Kasse spülen? Diese fünf Sprösslinge verlassen sich auf Mama:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Quellen

  • Instagram/@dannibuechner

  • Instagram/@promiflash