Daniela Katzenberger: Geständnis! Sie zieht einen radikalen Schlussstrich

Daniela Katzenberger ist aus dem Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Die blonde Mähne ist ihr Markenzeichen geworden - doch damit macht sie nun Schluss! Nun macht sie eine krasse Beauty-Beichte.

"Ich weiß, dass ihr es wisst, auch wenn ich wochenlang höflich versucht habe, eure Kommentare zu ignorieren. Ich weiß es und ihr wisst es ja sowieso, weil ihr einfach Füchse seid", schrieb Daniela Katzenberger bei Instagram. Ihre Haare sind etwas dunkler geworden - wie der neue Look aussieht, werden die Zuschauer demnächst bei "Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca" sehen.

Darum kommt die plötzliche Typ-Veränderung

Aber warum die plötzliche Typ-Veränderung? "Ich war ja früher eher so die ‚Solarium Sabine‘, blond und zart geröstet. Ich habe mich zwar im Laufe der Zeit optisch verändert, aber das Dauer-Blond ist geblieben. Und jetzt wollte ich mal was Neues", erzählt Daniela Katzenberger in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung. "Ich überlege immer tausendmal hin und her, bevor ich irgendetwas Neues ausprobiere, gerade wenn man die Farbe ändern will. Da gibt es ja manchmal schlimmste Erfahrungen", so der TV-Star weiter. Dass Daniela Katzenberger ihre Haare nun dunkler hat, ist für sie eine enorme Veränderung. Das ist aber noch längst nicht ihre Naturhaarfarbe - diese ist nämlich schwarz. Die will sie jetzt durchwachsen lassen.

Was hat Daniela Katzenberger noch alles machen lassen? Mehr zu im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.