intouch wird geladen...

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis: Ehe-Schock! Trennung nach Corona scheint unvermeidbar

Bei Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger herrscht Katerstimmung. Hat das Virus bleibende Schäden an der Beziehung hinterlassen?

Daniela Katzenberger Lucas Cordalis
Foto: Getty Images

Auf Mallorca scheint die Sonne – aber die Stimmung steht auf Sturm! Monatelang hockten auch auf der Balearen-Insel alle zu Hause. Jetzt wurden die Regeln zwar etwas gelockert. Doch für Daniela Katzenberger (33) und ihren Mann Lucas Cordalis (52) könnte es schon zu spät sein – denn der Mangel an Auslauf und Privatsphäre hat offenbar tiefe Spuren hinterlassen. Im Umfeld des Paares wird gemunkelt: Die Liebe der beiden steht vor dem Aus!

Schon vor ein paar Wochen deutete Dani in einer Instagram-Story an, dass es zwischen ihr und Lucas kriselt. Corona sei „eine brutale Beziehungsprobe“, stellte sie damals fest. Denn Konfliktpotenzial gibt es reichlich! Da wären etwa die unterschiedlichen Ansichten über die Erziehung der gemeinsamen Tochter Sophia (4): „Lucas ist jemand, der Sophia keinen Wunsch abschlägt. Das klingt toll, kann aber zu einem riesigen Problem werden“, findet die Katze.

Bei Daniela und Lucas liegen die Nerven blank

Weitere Streitpunkte sind das Chaos im Haushalt oder auch Danis Hang, in einen gemütlichen, aber ziemlich unattraktiven Schluffi-Modus zu verfallen, wenn gerade nichts Offizielles ansteht. Dabei würde Lucas seine Liebste gern auch mal privat in einem sexy Outfit sehen! „Ich möchte, dass meine Frau auch mal für mich etwas Schönes anzieht“, bettelte der Schlagerstar bereits im TV. Denn: „Man muss auch sein eigenes Auge mal verwöhnen und nicht nur die verratzte Frau auf der Couch erleben!“

Kein Wunder also, dass es in letzter Zeit vermehrt gekracht hat. Und zwar so sehr, dass Daniela regelmäßig das Weite suchte – so gut das in Corona-Zeiten eben ging: „Ich gehe dann immer ’ne halbe Stunde ins Auto und höre Musik, lege die Beine hoch und hab meine Gedanken für mich“, erklärte sie auf Instagram. Alternativ verbarrikadierte sich Dani auch im Badezimmer. „Ich dachte, ich kenne meinen Mann in- und auswendig, und hätte nie gedacht, dass er mich so nerven kann! Manchmal war es schon der Horror“, gibt die Katze zu.

Aber kampflos aufgeben? Das möchte Dani offenbar nicht: Jetzt will sie für mehr Zeit zu zweit sorgen! „Ich Rabenmutter hab Sophia in die Sommerschule geschickt. Sie war ja gerade drei Monate daheim. Wir mussten 24 Stunden Entertainmentprogramm abziehen“, verkündete Daniela gerade. Und sie will sich offenbar wieder mehr auf die Bespaßung ihres Mannes konzentrieren – zumindest wurde sie plötzlich wieder deutlich öfter mit auffälligem Lippenstift und sexy Outfits gesehen. Dazu schlürft sie Diät-Shakes, um die Corona-Kilos loszuwerden. Wenn Lucas im Gegenzug das Nörgeln lässt, könnte das Paar die Krise in der Krise doch noch überstehen...

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Werden Daniela und Lucas die Krise überstehen?