Die Reimanns: Sie lassen die Bombe platzen! In wenigen Monaten ist es soweit

Das Jahr 2020 läuft für alle dank der Corona-Krise eher bescheiden. Umso schöner sind nun diese News von den Reimanns...

Manuela Reimann verkündet tolle News
Foto: RTLzwei

Die Reimanns sind eine der beliebtesten TV-Familien Deutschlands. Konny und Manuela Reimann begeistern die Fans seit sieben Jahren im TV. Mittlerweile gab es 14 Staffeln ihrer begehrten Doku-Soap "Die Reimanns - Ein außergewöhnliches Leben".

Und nun lässt Manuel eine Bombe platzen: Es wir wieder neue Folgen geben!

Die Reimanns drehen neue Folgen

Gerade erst haben die neuen Folgen der Reimanns bei RTL 2 gestartet (seit dem 25. November um 20.15 Uhr). Doch schon jetzt können sich die Fans auf weitere Ausstrahlungen freuen. Denn die Auswanderer filmen schon wieder.

Manu zeigt sich bei Instagram am Flughafen mit der Film Crew. "Es geht wieder los. Wir starten für die Folgen für 2021", schreibt die 52-Jährige dazu. Zur großen Freude alles Fans!

Manu Reimann dreht wieder
Foto: Instagram/ manuelareimann

Schon die aktuellen Folgen, die gerade ausgestrahlt werden, werden von der Corona-Krise begleitet. So können Konny und Mau gerade ihre Kinder und Enkel nur per Videocall sehen - auf Grund der Reisebeschränkungen.

Und auch die kommenden Folgen bleiben von Corona nicht verschont. So zeigt ein Foto die gebürtige Bruchsalerin am Flughafen mit Maske. So hat sie nämlich auf die Filmcrew gewartet.

Was für Abenteuer de Reimanns aber noch erwarten? Man darf gespannt sein...

Wer ist eigentlich Konny Reimann? Sieben spannende Fakten über den Hamburger gibt es im VIDEO:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.