Dieter Bohlen: Nach dem "DSDS"-Comeback - Jetzt kommt die ganze Wahrheit raus!

Belügt Dieter Bohlen seine Fans? Jetzt deckt ein Insider die dreiste Lüge auf.

Dieter Bohlen
Foto: IMAGO/ Plusphoto

Es ist DAS Comeback des Jahres! Dieter Bohlen kehrt nach seinem Rausschmiss zu "DSDS" zurück. Zur Feier des Tages besuchte Frauke Ludowig den Poptitan zum exklusiven Interview in seiner luxuriösen Villa auf Mallorca. Zumindest sah es für die Zuschauer so aus...

Auch interessant

Dieter Bohlen hat alle hinters Licht geführt

Jetzt kommt raus: Die Villa gehört gar nicht Dieter, sondern Promi-Makler Marcel Remus. "Dieter nutzt seine Verbindungen, ihn kennt ja jeder auf der Insel. Ihm macht es Spaß, die Leute hinters Licht zu führen. Er spart ja gern", verrät ein Freund jetzt gegenüber der "BILD"-Zeitung.

Und was sagt Dieter dazu? Der kontert auf Instagram mit Humor. "Die ganze Wahrheit ist: Die Wohnung, der Roller, etc. gehören auch nicht mir. Mir gehört auf Malle so viel wie den meisten: nichts. Warum soll ich was kaufen, was ich so haben kann? Die Sonne, das Meer ist für alle frei zugänglich." Wie der Poptitan tatsächlich auf der spanischen Insel wohnt, bleibt wohl weiterhin sein Geheimnis...

Könnt ihr euch noch an die Zweitplatzierten der letzten "DSDS"-Staffeln erinnern? Im Video seht ihr alle auf einen Blick:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link