Eric Stehfest: Die ganze Wahrheit kommt im Dschungelcamp ans Licht

Das hat es so im Dschungelcamp noch nie gegeben: Eric Stehfest hat die Dschungelprüfung verweigert, um den anderen Campern zu schaden. Dann packt der Schauspieler mit der ganzen Wahrheit aus...

Peter Althof und Eric Stehfest
Foto: RTL / Stefan Menne

Bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" wurde in der Vergangenheit schon öfter mal die Dschungelprüfung abgebrochen. Diese aber mit dem Grund abzubrechen, um den anderen Kandidaten zu schaden, hat es so in der Show bisher noch nie gegeben - bis zur gestrigen Folge. Denn genau deshalb ist Eric Stehfest nicht zu der Challenge angetreten.

Auch interessant

Eric Stehfest will Mitcampern schaden

Auf die Frage, ob er zu dieser Dschungelprüfung antreten will, ruft der Schauspieler: "'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!'". Ich habe keine Angst, aber im Camp gibt es Menschen, die frei heraus sagen, dass sie mich richtig scheiße finden, meine Persönlichkeit scheiße finden und meine Gefühle benutzt haben, um mir irgendwelche Geschichten zu erzählen", erklärt der 32-Jährige.

"Deshalb bin ich nicht bereit, für Menschen Essen zu erspielen, die mich nicht leiden können. Das mache ich nicht", so Eric Stehfest, Peter Althof, welcher mit ihm gemeinsam zur Dschungelprüfung antreten sollte, erklärte: "Ich bin mit ihm hier hergegangen, dann muss ich mich auch solidarisch erklären. Es sei denn, ich kann es allein machen. Wenn das nicht geht, gehe ich mit meinem Krieger wieder zurück und diskutiere das noch mal mit ihm durch."

Die krassesten Beauty-Enthüllungen der Dschungel-Stars gibt es hier im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.