intouch wird geladen...

"Ein Stern"-Sänger Nik P.: Schockierende Trennung nach 12 Jahren

Für zwölf Jahren waren Nik P. und seine Frau Gaby ein Paar.

Ein Stern-Sänger Nik P.: Schockierende Trennung nach 12 Jahren
"Ein Stern"-Sänger Nik P.: Schockierende Trennung nach 12 Jahren Getty Images

Fünf Jahre davon waren sie verheiratet. Nun ist es offiziell: Das Paar gab die Trennung bekannt. Zu den Gründen wurde sich noch nicht geäußert. Allerdings soll die Entscheidung gut überlegt gewesen sein. Die Scheidung ist schon seit drei Wochen durch.

Nik P. trägt keinen Ehering mehr

Es kursierten bereits einige Trennungsgerüchte über die Ehe von Nik P. und seiner Ehefrau Gaby. Der "Ein Stern"-Sänger habe bei seinem letzten Auftritt bereits keinen Ehering mehr getragen. So fiel es jedenfalls aufmerksamen Fans auf. Nun spricht Gaby offen über ihre Trennung zu Nik.

Gaby bestätigt die Trennung zu Nik P.

Gaby bestätigt gegenüber "Voralberger Nachrichten" die Trennung zwischen ihr und Nik. So sagt sie: "Nik und ich haben uns nach zwölf gemeinsamen Jahren im Juni entschieden, getrennte Wege zu gehen." Auch die Scheidung wurde bereits eingereicht und sei seit drei Wochen durch. Für den Musiker ist es bereits die dritte gescheiterte Ehe.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Gaby und Nik P. wollen weiterhin gemeinsam für ihr Kind sorgen

Wie Gaby ebenfalls berichtet steht das Wohl ihres Kindes für sie und Nik im Vordergrund. Ihr gemeinsamer Sohn Janik Noel kam 2014 zur Welt. Gaby sagt über die Zukunft ihres Kindes: "Unserem kleinen Janik geht es gut, und Nik und ich haben einen Weg gefunden, dass es auch so bleiben wird."

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';