Ex-Bachelorette Alisa Persch sieht Sebastian Fobe als Gewinner

InTouch Redaktion

Ex-Bachelorette Alisa Persch sieht Sebastian Fobe als Gewinner - Wenngleich auch viel darüber gemeckert wurde, wie langweilig die erste Folge von "Die Bachelorette" mit Jessica Paszka doch gewesen sei, gab es schon eine Menge starker Meinungen zu den Kandidaten. Die mögen zwar nicht immer als smarte Sympathiebolzen geglänzt haben, aber dadurch wurden sie umso unterhaltsamer.

Alisa Persch
Foto: getty

Jessica Paszka nackt im TV
 

Bachelorette 2017: Jessica Paszka will knutschen!

Noch lässt sich nicht ganz erkennen, wer den Vorstellungen von Jessica Paszka wohl am ehesten entspricht. Und doch lässt sich Ex-Bachelorette Alisa Persch gegenüber t-online doch zu einem Expertentipp verleiten. Sie glaubt, dass Sebastian Fobe das Rennen machen wird. Der Fitnesstrainer machte in der Tat eine recht solide Figur. Er überzeugte mit einem coolen Look, einer netten Begrüßung und mit seiner Körpergröße. Schon im Vorfeld verkündete Jessica Paszka, dass sie auf große Männer stehen würde.

Wie Leonard Freier im selben gemeinsamen Interview mit Alisa Persch verrät, würde die Bachelorette 2015 allerdings anders entscheiden und nicht Sebastian Fobe nehmen. Freier erklärt, dass das Augsburger Männermodel Michael Bauer bei ihr vorne liegt. Insidern von inTouch Online zufolge gehöre Michael Bauer auch bei Jessica Paszka zu den Kandidaten, die länger ium Rennen bleiben.