Florian Silbereisen: Ja, es ist offiziell! Sein Glück ist zurück!

Florian Silbereisen meldete sich nach zwei Monaten aus der Sommerpause zurück - mit einem großen Triumph!

Florian Silbereisen
Foto: Getty Images

Besser hätte es kaum laufen können: Florian Silbereisen stand nach seiner zweimonatigen Auszeit endlich wieder auf der Bühne und moderierte die MDR-Show "Schlagerchance". Für den 39-Jährigen war es ein Triumph auf ganzer Linie.

Die Fans hatten ihren Flori offenbar schmerzlich vermisst. Umso beachtlicher fiel die Einschaltquote der Freitagabendshow aus: 1,77 Millionen Zuschauer schalteten ein - und damit hängte der MDR sogar große Wettbewerber wie ProSieben ab, und auch Luke Mockridge musste sich mit seiner "Greatnight Show" auf Sat.1 gegen Florian Silbereisen geschlagen geben.

Florian Silbereisens TV-Comeback war ein voller Erfolg

Damit legte Flori ein fulminantes TV-Comeback hin. Auch seine Follower bei Social Media zeigten sich nach der Show begeistert und überschütteten ihn mit Komplimenten. "Super tolle Sendung. Flori, mach weiter so", "Mega Sendung. Freue mich total auf nächste Woche" oder "Endlich bist du wieder im TV, lieber Florian", lauten die Kommentare.

Für Florian Silbereisen geht es nach der "Schlagerchance" Schlag auf Schlag weiter: Einen Tag später war er in der TV-Show "Klein gegen Groß" zu sehen, und am Wochenende folgt "Silbereisen gratuliert: Das große Schlagerjubiläum" in der ARD.

Im Video zeigen wir, welche Blondine in Florian Silbereisens Leben gerade für süße Gerüchte sorgt:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.