Florian Silbereisen: Neue Sorge! Wie schlecht geht es ihm wirklich?

Was ist nur mit Florian Silbereisen los? Der Schlager-Star scheint in einer schweren Krise zu stecken...

Florian Silbereisen
Foto: Getty Images

Was ist nur mit Florian Silbereisen los? Er wirkt bedrückt und irgendwie angeschlagen. Es scheint fast so, dass es dem Entertainer auch rund zwei Jahre nach der Trennung von Helene Fischer (36) noch immer nicht allzu gut geht.

„Für ihn war es damals ein absoluter Schock, vergessen wird er das sicherlich nie können“, sagt eine Vertraute zu "Das Neue Blatt". Und so erstaunt es auch nicht, dass Florian seinen Fans bisher keine neue Freundin vorstellen wollte. Zwar zeigten sich immer wieder junge Damen an seiner Seite: Sarah Lombardi (28) und zuletzt auch Sarah Zucker (30). Doch seine seelischen Wunden scheint auch die Schwester von Kumpel Ben Zucker (37) nicht heilen zu können. Dabei sagte Florian Anfang des Jahres noch: „Ich bin mir sicher, es wird ein romantisches Jahr.“ Jeder weiß: Der 39-Jährige ist ein sehr emotionaler Mensch und handelt auch danach.

Florian Silbereisen macht eine schwere Zeit durch

Und nicht nur der Herzschmerz, auch die Sorge um seinen „Klubbb3“-Band-Kollegen Jan Smit (34) geht ihm sicher sehr nahe. Seit über 20 Jahren sind die beiden echte Kumpel, Florian Silbereisen ließ sich sogar ein Freundschafts-Tattoo stechen. Vor einigen Monaten erklärte Smit nun, dass er an einem Burn-out leide. Eine große Belastung – nicht nur für den Sänger, auch für Florian, der als mitfühlender Freund bekannt ist.

Und als wäre das nicht alles genug, wird sich der Showmaster sicherlich auch Sorgen um seine berufliche Situation machen. Wie es in diesen Zeiten weitergeht und wie sich alles entwickelt – die Unsicherheit bei ihm ist groß. Dabei war er nach der ersten Pandemie-Welle so erleichtert, als es wieder losging. „Also, ich war jetzt lange zu Hause, jetzt merke ich, jetzt kribbelt es… Ich freue mich!“, sagte Flori. Bleibt zu hoffen, dass er in dieser schwierigen Zeit gute Freunde um sich hat.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.