Fritz Wepper: So demütigt er seine Ehefrau!

InTouch Redaktion

Oh Mann. Was tut er seiner Ehefrau nur an?

fritz-wepper-exfrau-ehefrau
fritz-wepper-exfrau-ehefrau
Foto: getty

Es ist ein ständiges Hin- und Her mit Fritz Wepper (76) und seinen Frauen. Kurz zusammengefasst: 1979 heiratet er Angela von Morgen (75), sie bekommen eine Tochter, Schauspielerin Sophie (36). 2009 lernte er die Kamerafrau Susanne Kellermann (44), genannt "Sanne", kennen. Bis 2012 leben sie zusammen, bekommen die kleine Filippa (6). Im gleichen Jahr zieht Wepper wieder zu seiner Angela. So weit, so gut. Jetzt hat die besagte "Affäre" Geburtstag. Und Fritz demütigt daraufhin seine Angela.

Fritz Wepper: Wundervolle Baby-News
 

Fritz Wepper: Wundervolle Baby-News

 

Fritz Wepper: Er gratuliert der Ex

Man muss dazu sagen, dass er und Sanne auch nach der Trennung weiterhin Freunde blieben - bis heute, schließlich verbindet sie ein gemeinsames Kind. Wepper gratuliert ihr medienwirksam, mit einem offenen Brief an seine ehemalige Geliebte in der "Bunten". Darin finden sich Zeilen, die seiner Angela so gar nicht gefallen dürften...

fritz-wepper-exfrau-ehefrau
Sophie Wepper mit ihrem Papa Fritz
 

Fritz Wepper: Was tut er Angela nur an?

"Nachdem dir in der Öffentlichkeit viel Ungerechtigkeit widerfahren ist, möchte ich dich ins rechte Licht rücken und sagen, was du für mich getan hast: Du hast mir zweimal das Leben gerettet", schreibt er. Denn sein Hund hatte ihn gekratzt, die Wunde sah nicht gut aus. "Dir gefiel mein Zustand überhaupt nicht", schreibt er, "du hast dich gegen meinen vehementen Widerstand durchgesetzt, dass ich im Klinikum Bogenhausen noch mal untersucht wurde. Sie behielten mich sofort dort - Diagnose: Blutvergiftung. Akute Lebensgefahr." Der Arzt hätte zu ihm gesagt, dass er ohne medizinische Hilfe "hoppsgegangen" wäre. Das war 2011. Das zweite Mal Lebenretten war im letzten Jahr. Er schreibt: "Dein Instinkt sagte dir wieder mal, dass Gefahr in Verzug ist, und du hast den Notarzt gerufen und hast mich mit dem Heli nach Innsbruck fliegen lassen. Dort stand Gott sei Dank mein gesamtes Ärzteteam der ersten Herz-OP bereit." Wepper wurde einer neunstündigen Herz-OP unterzogen. An seiner Seite: Beide Frauen...

 

Fritz Wepper: Sanne bekommt Herzchen

Deshalb schreibt er seiner Sanne: "Sanne, die Tatsache, dass du mir zweimal das Leben gerettet hast, hat mir letztlich eine besondere seelische Lebensqualität gebracht. Der Satz 'Dass ich das noch erleben darf...' ist für mich keine Floskel. Dank dir von Herzen und sei umarmt! Happy Birthday! Dein Fritz." Und nach dem "z"? Ein Herzchen. Was für eine schlimme Demütigung für seine richtige Frau...

Trendige Sneaker auf otto.de entdecken