George Clooney & Amal: Noch mal Zwillinge!

InTouch Redaktion

Die Zwillinge Ella und Alexander sind gerade mal elf Monate alt - und George Clooney ist offenbar schon wieder in Nachwuchs-Laune. Bei der "Met Gala" haute der Schauspieler ein paar Sprüche raus, die hellhörig machten...

George Clooney Amal
Foto: Getty Images

Auf die Frage, wo seine Kinder seien, scherzte er, sie stecken "unter Amals Schleppe". Die Anwältin trug auf dem Roten Teppich ein ausladendes Kleid, unter dem zwei kleine Kinder tatsächlich ausreichend Platz gehabt hätten.

Amal und George Clooney: Sind ihre Zwillinge in Gefahr?
 

Amal und George Clooney: Sind ihre Zwillinge in Gefahr?

 

Bekommen George & Amal noch mal Nachwuchs?

Besonders verdächtig jedoch: George Clooney, der am 6. Mai 57 Jahre alt wurde, verriet Reportern, dass er sich zum Geburtstag noch mal Zwillinge wünschen würde. Ein reiner Scherz? Oder verbirgt sich dahinter vielleicht doch ein Fünkchen Wahrheit? Amal hatte kürzlich erklärt, sie habe ihre beiden Kinder im Alter von 40 Jahren bereits "recht spät bekommen" und deutete damit an, die Familienplanung sei wohl abgeschlossen. Aber womöglich ist das letzte Wort da noch nicht nicht gesprochen. George Clooney jedenfalls scheint auf den Geschmackt gekommen zu sein...

Grund zur Sorge lieferte auf der "Met Gala" jedoch Amal Clooneys Figur. Die Menschenrechtsanwältin wirkte dünner denn je, soll Gerüchten zufolge nur noch 45 Kilo wiegen. Von einem Babybauch war also beim besten Willen nichts zu erkennen...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken